FANDOM


Zirnitra ist ein Gegner in Final Fantasy XIII, den man während der Cie'th-Missionen 46, 52, 53 und 59 bekämpt. Zirnitra ist ein fliegendes Monster, das verschiedene negative Statusveränderungen herbeiführen kann, unter anderem auch Exanima.

Sein Angriff Fressen ist besonders stark und kann einen Charakter ohne besondere Vorkehrungen sofort besiegen. Wenn der Spieler Zirnitra in Mission 46 besiegt, erhält er im Anschluss Zugriff auf die Gilgamesch-Gesellschaft.

StrategieBearbeiten

Die effektivste Methode Zirnitra zu erlegen, basiert auf dem Einsatz von Subsidien. Mithilfe von Blender kann der Spieler Zirnitra mit einem Präventivschlag angreifen, wodurch das Monster nur noch durch ein paar wenige weitere Angriffe durch einen Verheerer in den Schockzustand versetzt werden kann.

Im Schockzustand wird Zirnitra anfällig für Schaden, außerdem unterbrechen die Angriffe der Party seine Aktionen, was der Wirkung des Zustands Fluch entspricht. Durch abgepasstes Angreifen der Teammitglieder kann Zirnitra so in Sekundenschnelle niedergestreckt werden, ohne dass der Flugdrache selbst zum Zug kommt.

Falls der Spieler keine weiteren Subsidien einsetzen möchte, da sie sehr teuer sind, kann durch einen Augmentor während des Angriffs die Party weiterhin gestärkt werden. Besonders effektiv ist Adfeu, weil Zirnitra anfällig gegenüber Feuer-basierten Angriffen ist.


Daten Bearbeiten

Werte
Level TP
5 2.475.000
Angriff Magie
3.600 3.600
Kristallpunkte Schockwert Icon FFXIII
20.000 180%
Serienresistenz Icon FFXIII
97

Ähnliche GegnerBearbeiten

Final Fantasy XIII-2Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.