Fandom


Zidane Tribal ist ein spielbarer Charakter in Dissidia: Final Fantasy und Dissidia 012 Final Fantasy und ein Krieger der Göttin Cosmos. In diesen Spielen sind er und sein Widersacher Kuja die Repräsentanten von Final Fantasy IX.

HandlungBearbeiten

Zwölfter ZyklusBearbeiten

Nachdem die Krieger Cosmos' zu Beginn des zwölften Zyklus im Heiligtum der Ordnung eine Kraft von ihrer Göttin erhalten haben, die sie zu einem Kristall formen und mit diesem Chaos besiegen sollen, begibt Zidane sich zunächst allein auf den Weg, diesen Auftrag zu erfüllen. Dabei begegnet er Kuja, der sich als ein weiterer Krieger Cosmos' ausgibt und Zidane sowie seine Freunde zum Thron des Gottes der Zwietracht führen will. Als die Beiden sich für dieses Unterfangen mit Bartz und Squall treffen, stoßen zu diesem Quartett auch der Imperator, Artemisia und Kefka und decken auf, dass Kuja ein Krieger Chaos' ist. Dieser wendet sich daraufhin gegen Zidane und dessen Freunde und besiegt sie im Kampf, erlaubt ihnen jedoch zu fliehen.

Später, nachdem er für kurze Zeit mit Yuna gereist ist, wird Zidane von Kain besiegt und von diesem an einem sicheren Ort versteckt, an dem er und andere besiegte Krieger Cosmos' im Schlaf den Beginn des dreizehnten Zyklus abwarten und Kraft für diesen sammeln sollen.

Dreizehnter ZyklusBearbeiten

Bartz vs Zidane Dissidia

Zidane und Bartz beginnen ihren Wettstreit.

Erneut auf der Suche nach seinem Kristall, reist Zidane zunächst mit Bartz. Nachdem die Beiden von Squall vor einer Horde Imitationssoldaten gerettet worden sind, schlägt Zidane seinem Gefährten vor, aus ihrer Suche nach den Kristallen einen Wettstreit zu machen. Bartz willigt ein, jedoch werden sie voneinander getrennt, als Bartz in eine eigentlich Zidane zugedachte Falle von Kuja und Kefka gerät.

Nach einem Kampf gegen Letztgenannten begibt Zidane sich auf die Suche nach seinem Kameraden und trifft dabei erneut auf Squall, der in einen Hinterhalt von Artemisia und Garland geraten ist. Als die Feinde besiegt sind, hilft Squall ihm bei der Suche nach Bartz, sodass das Trio bald wieder zusammenfindet. Bartz hat in der Zwischenzeit seinen Kristall gefunden, doch als Zidane diesen berührt, stellt er sich als eine weitere Falle von Kuja und Exdeath heraus, durch die Zidane von seinen Gefährten getrennt und zu Kuja teleportiert wird. Dieser führt ihm vor Augen, dass er nichts für Squall und Bartz tun kann, sollte ihnen etwas zustoßen, was Zidane in ein emotionales Tief stürzt.

Squall and Zidane mit Kristallen

Zidane und Squall mit ihren Kristallen.

Kurze Zeit später erscheint Cosmos vor ihm und redet ihm Mut zu, sodass Zidane sein Selbstbewusstsein wiedererlangt und beschließt, sich schnellstens auf den Weg zurück zu Bartz und Squall zu begeben. Dabei begegnet er erneut Kuja, der die Bedeutung von Freundschaft infrage stellt und in Rage gerät, als Zidane ihn nach seinem Verhältnis zu den anderen Kriegern Chaos' fragt. Zidane kämpft schließlich gegen Kuja und besiegt ihn; dadurch erhält er seinen Kristall, der ihn zurück zu seinen Gefährten teleportiert.

Als alle Krieger Cosmos' ihre Kristalle erhalten haben und mit diesen zum Heiligtum der Ordnung zurückkehren, erscheint plötzlich Chaos und vernichtet Cosmos, wodurch auch ihre Krieger verschwinden. Mithilfe ihrer Kristalle können sie jedoch zurückkehren und sich auf die Suche nach Chaos begeben, um diesen zu besiegen. Auf dem Weg zum Gott der Zwietracht führt Zidane ein Gespräch mit dem Zwiebelritter, das diesen aus einer Identitätskrise hilft.

Zidane Ending Dissidia

Zidane im Ending von Dissidia.

Im weiteren Verlauf der Reise kann Zidane abermals ein Duell gegen Kuja für sich entscheiden, bietet seinem Widersacher nach dessen Niederlage jedoch seine Hilfe an, die Kuja allerdings ablehnt. Nachdem dieser verschwunden ist, ist Zidane noch fester entschlossen, Chaos zu Fall zu bringen und den Krieg der Götter zu beenden, was ihm und den restlichen Kriegern Cosmos' schließlich auch gelingt.

Nach Chaos' Niederlage finden Zidane und die anderen Helden sich in Welt A, in der Nähe von Cornelia wieder. Dort lösen sich die Gefährten nacheinander auf, wobei Zidane anmerkt, dass sie nicht verschwinden, sondern in ihre eigenen Welten zurückkehren.

Erscheinungsbild und KostümeBearbeiten

Zidane alternative Kostüme 012

Zidanes Standardoutfit basiert auf seinem Erscheinungsbild in Final Fantasy IX.

Sein erstes alternatives Outfit „Navy Gilet“ beinhaltet die gleiche Kleidung wie das Standardoutfit, jedoch sind die Farben dunkler gehalten. Es basiert auf einem Artwork von Yoshitaka Amano.

Das zweite alternative Outfit „Pluto Uniform“ entspricht der Rüstung der Pluto-Truppe in Final Fantasy IX, die Zidane und Blank zu Beginn des Spiels im Rahmen der Entführung von Prinzessin Garnet als Verkleidung nutzen.

Das herunterladbare Outfit „Marcus's Hoodie“ schließlich entspricht seinem Standardoutfit, das mit einem schwarzen Kapuzenmantel ergänzt wurde. So verhüllt, tritt Zidane am Ende von Final Fantasy IX im Theaterstück Deine Taube möcht' ich sein auf. Wechselt er in diesem Outfit in den EX-Modus, bleibt Zidane, anders als bei den anderen Kostümen, bekleidet, ferner stammt das Design von „Marcus's Hoodie“ nicht, wie bei den meisten anderen Kostümen im Spiel, von Tetsuya Nomura, sondern von Hideo Minaba, der bereits für Zidanes Design in Final Fantasy IX verantwortlich war.

Zidanes Imitationssoldat heißt Nichtiger Pirat (engl.: Capricious Thief).

KristallBearbeiten

Zidanes Kristall erinnert in Form und Farbgebung stark an das Logo von Final Fantasy IX. Dieses wiederum zeigt das Kristall, den Ursprung allen Lebens, in der Kristallwelt.

KampfeigenschaftenBearbeiten

Zidane Render Dissidia

Zidane wird als Luftkönig (engl.: Aerial Ace) beschrieben. Er beherrscht wenige Bodenangriffe, die darauf ausgerichtet sind, den Gegner in die Luft zu befördern, da Zidane dort auf einen größeren und vielseitigeren Fundus an Attacken zurückgreifen kann. Zwar erteilen seine Mut-Angriffe, die größtenteils auf kurzer Distanz ausgeführt werden, relativ wenig Schaden, jedoch erlauben ihm seine Fähigkeiten und seine hohe Laufgeschwindigkeit, Attacken schnell miteinander zu kombinieren und so konstant Mut-Schaden oder mit Folgeangriffen sicheren LP-Schaden zu erteilen.

Zidanes Kampfstil erlaubt dem Spieler, LP-Angriffe in schneller Abfolge einzusetzen und so den Gegner in Bedrängnis zu bringen. Dabei ist jedoch zu beachten, dass ihn diese Strategie anfälliger für Demoralisierungen macht.

BossBearbeiten

In Dissidia wird Zidane in zwei Handlungen als Boss bekämpft: in „In der Ferne: Die legendäre Lady“ befindet er sich auf Stufe 57, in „Inneres Chaos“ dagegen auf Stufe 100.

In Dissidia 012 ist Zidane auf Level 4 der finale Bossgegner im ersten Teil des Reports. Der Spieler bestreitet diesen Kampf mit Kuja.

AngriffeBearbeiten

Mut-AngriffeBearbeiten

Boden-Angriffe
Fähigkeit KP (Gemeistert) FP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Rumpelrausch 30 (15) 180 Mittel Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Stufe 1
Zidane nähert sich dem Gegner wirbelnd an und attackiert diesen mehrmals mit den Kurzschwertern, bevor er ihn fort stößt.
Abrasion 20 (10) 120 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Stufe 14
Bis zu drei Energieprojektile werden abgefeuert.
Schnellangriff 30 (15) 200 Nah Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Stufe 33
Eine schnelle Abfolge schwächerer Angriffe mit den Kurzschwertern, die den Gegner durch die Luft schleudert.


Luft-Angriffe
Fähigkeit KP (Gemeistert) FP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Abrasion 20 (10) 120 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Stufe 1
Bis zu drei Energieprojektile werden abgefeuert.
Schnellangriff 30 (15) 160 Nah Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Stufe 1
Eine schnelle Abfolge schwächerer Angriffe mit den Kurzschwertern, die den Gegner durch die Luft schleudert.
Sturm 30 (15) 180 Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Stufe 3
Zidane wirft seine Kurzschwerter nach unten und befördert so den Gegner in die Luft. Anschließend folgen mehrere schwächere Angriffe, bevor der Gegner weggeschleudert wird.
Vortex 30 (15) 180 Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Stufe 8
Zidane befördert den Gegner mit einem Wirbelangriff in die Luft und attackiert ihn anschließend mehrmals, bevor er weggeschleudert wird.
Sturmimpuls 30 (15) 180 Mittel Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Stufe 10
Zidane nähert sich mit einem Wirbelangriff von der Seite und attackiert den Gegner danach mehrmals, bevor dieser weggeschleudert wird.
Plan 9 30 (15) 140 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Stufe 24
Zahlreiche Energieprojektile werden abgefeuert.


Boden-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Rumble Rush 30 (15) 180 Mittel Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Level 1
Zidane nähert sich dem Gegner wirbelnd an und attackiert diesen mehrmals mit den Kurzschwertern, bevor er ihn fort stößt.
Booster 8 30 (15) 120 Mittel Nahkampf mittel keine physisch Level 16
Zidane stürmt blitzschnell auf den Gegner zu. Kann leicht mit weiteren Angriffen kombiniert werden.
Scoop Art 20 (10) 90 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Level 27
Bis zu drei Energieprojektile werden abgefeuert.


Luft-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Scoop Art 20 (10) 90 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Level 1
Bis zu drei Energieprojektile werden abgefeuert.
Swift Attack 30 (15) 100 Nah Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Level 1
Eine schnelle Abfolge schwächerer Angriffe mit den Kurzschwertern, die den Gegner durch die Luft schleudert.
Tempest 30 (15) 160 Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Level 4
Zidane wirft seine Kurzschwerter nach unten und befördert so den Gegner in die Luft. Anschließend folgen mehrere schwächere Angriffe, bevor der Gegner weggeschleudert wird.
Vortex 30 (15) 100 Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Level 8
Zidane befördert den Gegner mit einem Wirbelangriff in die Luft und attackiert ihn anschließend mehrmals, bevor er weggeschleudert wird.
Storm Impulse 30 (15) 100 Mittel Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Level 12
Zidane nähert sich mit einem Wirbelangriff von der Seite und attackiert den Gegner danach mehrmals, bevor dieser weggeschleudert wird.
Solution 9 30 (15) 100 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Level 23
Zahlreiche Energieprojektile werden abgefeuert.

LP-AngriffeBearbeiten

Boden-Angriffe
Fähigkeit KP (Gemeistert) FP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Gezeitenflamme 40 (20) 180 Fern Fernkampf mittel keine magisch Stufe 1
Erzeugt einen Flammenring, der den Gegner am Boden verfolgt und explodiert, wenn dieser getroffen wird.
Stolaszirkel 5 40 (20) 180 Nah Nahkampf hoch Absorbieren magisch Stufe 31
Um Zidane herum entsteht ein Tornado, der den Gegner zu sich zieht.


Luft-Angriffe
Fähigkeit KP (Gemeistert) FP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Energiestoß 40 (20) 180 Nah Abwehrbrecher keine magisch Stufe 1
Zidane erzeugt eine schnelle Explosion vor sich.
Shiftbreak 40 (20) 180 Fern Fernkampf mittel
Abwehrbrecher
Absorbieren magisch Stufe 1
Der Gegner wird von Blitzen umzingelt, in deren Zentrum eine große Wassersäule emporschießt.
Ah Puch 40 (20) 300 Mittel Nahkampf hoch Rammbock (→) physisch Stufe 38
Zidane verfolgt den Gegner mit einem Wirbelangriff durch die Luft. Erteilt mehr Schaden, wenn die Attacke nahe des Gegners ausgeführt wird.


Boden-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Tidal Flame 30 (15) 130 Fern Nahkampf hoch
Fernkampf hoch
keine physisch Level 1
Erzeugt einen Flammenring, der den Gegner am Boden verfolgt und explodiert, wenn dieser getroffen wird.
Stellar Circle 5 30 (15) 130 Nah Nahkampf hoch Absorbieren magisch Level 12
Um Zidane herum entsteht ein Tornado, der den Gegner zu sich zieht.


Luft-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Free Energy 30 (15) 130 Nah Fernkampf hoch keine magisch Level 1
Zidane erzeugt eine schnelle Explosion vor sich.
Shift Break 30 (15) 130 Fern Fernkampf mittel
Abwehrbrecher
Absorbieren magisch Level 1
Der Gegner wird von Blitzen umzingelt, in deren Zentrum eine große Wassersäule emporschießt.
Grand Lethal 30 (15) 150 Mittel Nahkampf hoch Rammbock (→) physisch Level 38
Zidane verfolgt den Gegner mit einem Wirbelangriff durch die Luft. Erteilt mehr Schaden, wenn die Attacke nahe des Gegners ausgeführt wird.

LP-FolgeangriffeBearbeiten

Folgeangriffe
Fähigkeit KP (Gemeistert) FP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Mörteltwister 40 (20) 300 Abwehrbrecher keine magisch Rumpelrausch, Schnellangriff oder Sturm meistern
Zidane feuert Energiestrahlen aus seinen Kurzschwertern ab.


Folgeangriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Meo Twister 30 (15) 130 Abwehrbrecher keine magisch Rumble Rush, Swift Attack oder Tempest meistern
Zidane feuert Energiestrahlen aus seinen Kurzschwertern ab.

EX-ModusBearbeiten

Dissidia Zidane Tribal ex

Zidanes EX-Modus nennt sich Trance und entspricht optisch seinem Erscheinungsbild während des gleichnamigen Zustandes in Final Fantasy IX. Er erhält dabei zwei neue Fähigkeiten: Durch Luftsprung (engl.: Aerial Jump) kann Zidane zusätzlich zu jeglichen angelegten Sprunganzahl-Bonus-Fähigkeiten zehn weitere Sprünge hintereinander ausführen, während Ausweichsprung (engl.: Dodge Jump) ihn während eines Sprunges gegen einige Angriffe immunisiert.

Sein EX-Ausbruch nennt sich Umgekehrtes Gaia (engl.: Reverse Gaia), bei dem der Spieler durch schnelles wiederholtes Drücken von PSP Kreis-Taste eine Leiste auffüllen muss, während Zidane den Gegner von allen Seiten attackiert. Anschließend umkreist er diesen mehrmals, weiter angreifend, und erteilt damit schließlich LP-Schaden. Gelingt es dem Spieler nicht, die PSP Kreis-Taste-Taste durchgehend schnell genug zu drücken, bricht Zidane die erste Angriffssequenz ab, wodurch weniger Schaden erteilt wird.

AusrüstungBearbeiten

Zidane kann Ausrüstung folgender Typen anlegen:

Dissidia
Dissidia 012

GalerieBearbeiten

 
Zidane Dissidia CG render
 
Zidane Render 012
 
Nichtiger Pirat
 
Dissidia 012 Zidane Bonus-Kostüm
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.