Die Zeitmagie (jap. 時魔法, Toki Mahō) ist eine Zaubergattung in der Final Fantasy-Serie. Sie ist hauptsächlich von defensiver Natur und dient dazu, Raum und Zeit zu manipulieren und diese so zum eigenen Vorteil zu nutzen. In vielen Teilen der Serie ist sie jedoch unter der Weiß- und Schwarzmagie aufgeteilt worden. Die bekanntesten Zauber der Zeitmagie sind Hast, Gemach und Stopp.

Für die jeweiligen Ausgestaltungen in den einzelnen Spielen, siehe auch:

Zauber
Magiearten
Beschwörungen - Blaumagie - Grünmagie - Schattenmagie - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Spielspezifische Zauber
Final Fantasy VI Gravija - Kobold
Final Fantasy VII Beben2 - Beben3 - Bio2 - Bio3 - Demi2 - Komet2 - Schild - Widerstand
Final Fantasy VIII Apokalypse - Doppel - Seuche - Tripel - Zombie
Final Fantasy XIII Deprotes - Deprotega - Devall - Devallga - Enerda - Flor - Fluchga - Morbid - Morbiga - Proteda - Ruin - Ruiga - Vallda
Final Fantasy XIII-2 Blut - Blutga - Couraga - Florga - Energa - Medicada - Vigilaga
Lightning Returns: Final Fantasy XIII Eilruin - Frostfunken - Frostfunkenra - Froststurm - Froststurmra - Polyment - Polymera - Polymega - Pyrofunken - Pyrofunkenra - Pyrosturm - Pyrosturmra - Ruinieren
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.