Final Fantasy Almanach
Advertisement
Cie'th Stein Ausschnitt.png
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.

Verführen, auch Betörung genannt, ist eine Fähigkeit aus diversen Final Fantasy-Spielen, mit der ein Gegner in den Konfus-Zustand versetzt werden kann. Diese Fähigkeit wird vorwiegend von Gegnern des Typs Lamia eingesetzt und entwickelte sich im Lauf der Reihe zu deren charakteristischen Angriff.

Auftreten[]

Final Fantasy IX[]

Final Fantasy XII[]

Verführen ist eine Technik, die von allen Spielfiguren ausgeführt werden kann, nachdem sie in einem entsprechenden Geschäft gekauft und die Lizenz der Technik aktiviert wurde.

Wiederkehrende Fertigkeiten
Anfeuern - Auto-Potion - Beten - Erste Hilfe - Fressen - Fluch - Hades-Magie - Klauen - Konter - Level Up - Ninjutsu - Provozieren - Rauben - Reanimation - Rundumschlag - Sammeln - Schleife - Schutz - Schwarzkunst - Singen - Sprung - Todesurteil - Und Tschüss... - Verstecken - Werfen - Zantetsuken
Gegner-Fertigkeiten
1.000 Stacheln - Blaster - Mundgeruch - Selbstzerstörung
Advertisement