FANDOM


Walse-Turm

Der Turm von Walse ist ein Ort in Final Fantasy V und befindet sich auf einer Halbinsel nördlich von Walse. In ihm wird der Wasserkristall aufbewahrt, dem Walse seinen Wohlstand verdankt.

Handlung Bearbeiten

Weil der Wasserkristall zerbrechen könnte, reisen die Krieger des Lichts nach Walse und alarmieren den König, der sich davon allerdings nicht beeinflussen lässt und keine Änderungen veranlasst. Kurz darauf droht der Kristall tatsächlich zu zerbrechen. Ein Meteor landet nahe des Turms und beinhaltet einen Krieger aus der Parallelwelt, der das wütende Monster Garula aufhalten will, doch er schafft es nicht mehr rechtzeitig. Der Kristall explodiert und der Turm versinkt anschließend im Meer.

Sidequest Bearbeiten

Später ist der versunkene Turm via Uboot betretbar. Hier kann der Beruf des Mimen erlangt werden, wenn die Gruppe Gogo findet und bezwingt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.