FANDOM


K (Übersicht über die Traumfänger)
Zeile 1: Zeile 1:
'''Traumfänger''' sind eine Rasse aus der [[Kingdom Hearts]]-Reihe und tauchen erstmals in [[Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance]] auf. Es wird dabei zwischen feindlich gesinnten Traumfängern, den '''Alpträumen''' und den freundlich gesinnten '''Geister''' unterschieden. Erstere Wesen streben danach schöne Träume durch schlechte zu ersetzen, was die Geister widerum verhindern, indem sie die Alpträume verschlingen. Während der Handlung treffen Sora und Riku auf beide Wesen, wobei sie die Aufgabe der Geister unterstützen. Sie befinden sich überall in den [[Schlafende Welten|Schlafenden Welten]] und sollen sich in der Nähe der verborgenen Schlüssellöcher befinden.
+
'''Traumfänger''' sind eine Rasse aus der [[Kingdom Hearts]]-Reihe und tauchen erstmals in [[Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance]] auf. Es wird dabei zwischen feindlich gesinnten Traumfängern, den '''Alpträumen''' und den freundlich gesinnten '''Geistern''' unterschieden. Erstere Wesen streben danach schöne Träume durch schlechte zu ersetzen, was die Geister widerum verhindern, indem sie die Alpträume verschlingen. Während der Handlung treffen Sora und Riku auf beide Wesen, wobei sie die Aufgabe der Geister unterstützen. Sie befinden sich überall in den [[Schlafende Welten|Schlafenden Welten]] und sollen sich in der Nähe der verborgenen Schlüssellöcher befinden.
   
Es ist möglich Geister zu erschaffen, welche den Spieler in den Kämpfen unterstützen. Dazu werden [[Traumfragmente]] benötigt, die man beispielsweise erhalten kann, wenn Alpträume besiegt werden. Bei der Erschaffung selbst, kann ein Rezept verwendet werden oder aber man probiert einige Fragmentkombinationen aus und sieht spontan, was für ein Geist dabei entsteht. Die Partner können anschließend benannt und je nach Belieben mit Deckkommandos verstärkt werden. Außerdem können Geister ihre Stufe mit ausreichend Erfahrungspunkten erhöhen. Indem die Freundschaft des Spielers zu seinen Geistern mittels Streicheln und Anstupsen erhöht wird, können die Fähigkeiten des jeweiligen Geistes verbessert werden.
+
Es ist möglich Geister zu erschaffen, welche den Spieler in den Kämpfen unterstützen. Dazu werden [[Traumfragmente]] benötigt, die man beispielsweise erhalten kann, wenn Alpträume besiegt werden. Weitaus wertvollere Fragmente erhält man jedoch von sogenannten '''Link-Portalen'''. Bei der Erschaffung selbst, kann ein Rezept verwendet werden oder aber man probiert einige Fragmentkombinationen aus und sieht spontan, was für ein Geist dabei entsteht. Auf diese Weise entstehen stärkere '''Traumfänger''', die sich auch von''' '''ihrer Entwicklung stark von denen, aus Rezepten hergestellten Traumfängern, unterscheiden. Die Partner können anschließend benannt und je nach Belieben mit Deckkommandos verstärkt werden. Außerdem können Geister ihre Stufe mit ausreichend Erfahrungspunkten erhöhen. Indem die Freundschaft des Spielers zu seinen Geistern mittels Streicheln und Anstupsen erhöht wird, können die Fähigkeiten des jeweiligen Geistes verbessert werden. Darüber hinaus können die Werte der '''Geister''' noch mit verschiedenen Arten von Süßigkeiten verbessert werden.
   
 
==Übersicht über die Traumfänger==
 
==Übersicht über die Traumfänger==
Zeile 25: Zeile 25:
   
 
==Trivia==
 
==Trivia==
*Die Möglichkeit Traumfänger als Kampfgefährten einzusetzen, erinnert an das System des [[Monster-Verband|Monster-Verbandes]] aus [[Final Fantasy XIII-2]].
+
*Die Möglichkeit Traumfänger als Kampfgefährten einzusetzen, erinnert an das System des [[Monster-Verband]]es aus [[Final Fantasy XIII-2]].
 
{{KH3D}}
 
{{KH3D}}
 
[[Kategorie: Rassen (KH3D)]]
 
[[Kategorie: Rassen (KH3D)]]

Version vom 14. Dezember 2012, 21:34 Uhr

Traumfänger sind eine Rasse aus der Kingdom Hearts-Reihe und tauchen erstmals in Kingdom Hearts 3D: Dream Drop Distance auf. Es wird dabei zwischen feindlich gesinnten Traumfängern, den Alpträumen und den freundlich gesinnten Geistern unterschieden. Erstere Wesen streben danach schöne Träume durch schlechte zu ersetzen, was die Geister widerum verhindern, indem sie die Alpträume verschlingen. Während der Handlung treffen Sora und Riku auf beide Wesen, wobei sie die Aufgabe der Geister unterstützen. Sie befinden sich überall in den Schlafenden Welten und sollen sich in der Nähe der verborgenen Schlüssellöcher befinden.

Es ist möglich Geister zu erschaffen, welche den Spieler in den Kämpfen unterstützen. Dazu werden Traumfragmente benötigt, die man beispielsweise erhalten kann, wenn Alpträume besiegt werden. Weitaus wertvollere Fragmente erhält man jedoch von sogenannten Link-Portalen. Bei der Erschaffung selbst, kann ein Rezept verwendet werden oder aber man probiert einige Fragmentkombinationen aus und sieht spontan, was für ein Geist dabei entsteht. Auf diese Weise entstehen stärkere Traumfänger, die sich auch von ihrer Entwicklung stark von denen, aus Rezepten hergestellten Traumfängern, unterscheiden. Die Partner können anschließend benannt und je nach Belieben mit Deckkommandos verstärkt werden. Außerdem können Geister ihre Stufe mit ausreichend Erfahrungspunkten erhöhen. Indem die Freundschaft des Spielers zu seinen Geistern mittels Streicheln und Anstupsen erhöht wird, können die Fähigkeiten des jeweiligen Geistes verbessert werden. Darüber hinaus können die Werte der Geister noch mit verschiedenen Arten von Süßigkeiten verbessert werden.

Übersicht über die Traumfänger

Trivia

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.