Final Fantasy Almanach
Advertisement
Final Fantasy Almanach
Cie'th Stein Ausschnitt.png
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.
Grund: Alle leeren Abschnitte erweitern.

Tod, auch unter den Namen Beseitigen oder Exitus bekannt, ist in der Final Fantasy-Serie ein extrem mächtiger Zauber, der die gleichnamige Zustandsveränderung hervorruft. Sofern die Benutzung erfolgreich ist, wird der Gegner sofort getötet – viele Gegner sind aber gegen sofortigen Tod immun.

Siehe auch: Todesurteil und Lv.5 Exitus.

Auftreten[]

Final Fantasy I[]

Final Fantasy II[]

Final Fantasy III[]

Final Fantasy IV[]

Tod gehört in Final Fantasy IV zu den Fähigkeiten des Schwarzmagiers. Er verbraucht 35 MP und wird von den verschiedenen Schwarzmagiern auf unterschiedlichen Stufen erlernt: So lernt Rydia in der NDS-Version Tod auf Stufe 55. Tod hat, sofern der Gegner nicht dagegen immun ist, eine Trefferwahrscheinlichkeit von 30%

Final Fantasy IV -Interlude-[]

Final Fantasy IV: The After Years[]

Final Fantasy V[]

Final Fantasy VI[]

Final Fantasy VII[]

Tod ist durch die Grüne Substanz Zerstören erlernbar. Der Zauber wird durch das Erreichen der dritten Ebene erlernt und man benötigt 10.000 AP, um ihn zu lernen.

Crisis Core: Final Fantasy VII[]

Final Fantasy VIII[]

Tod kann man von einem Tombery drawen. Das Level der Gruppe spielt dabei keine Rolle.

Final Fantasy IX[]

Vivi lernt den Zauber, wenn man ihn mit einer Kapuze ausrüstet. Man benötigt 45 AP, um den Zauber zu lernen und der Verbrauch liegt bei 20 MP.

Final Fantasy X[]

Lulu lernt den Zauber Tod relativ spät, zusammen mit den stärksten elementaren Zaubern. Tod verbraucht 20 MP.

Final Fantasy X-2[]

Hier bieten gleich zwei Kostüme den Zauber Tod. Zum einen beim Dunkelritter, wo man 50 AP benötigt um ihn zu lernen, zum anderen beim Kostüm Dompteur, allerdings nur, wenn Paine es benutzt. In diesem Fall heißt er Mogry-Tod und benötigt 60 AP zum Erlernen. In beiden Fällen verbraucht man 20 MP.

Final Fantasy XI[]

Final Fantasy XII[]

Tod kann man in Rabanastre oder an der Phon-Küste kaufen. Er kostet 5.200 Gil und verbraucht 30 MP.

Final Fantasy XIII[]

Nur Vanille verfügt über die Fähigkeit Tod zu zaubern, da es ihre spezielle Nexus-Attacke ist. Er gehört zu den Fertigkeiten des Manipulators und verbraucht zudem alle ATB-Balkenabschnitte.

Final Fantasy Tactics[]

Final Fantasy Tactics Advance[]

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift[]

Final Fantasy Type-0[]

The Final Fantasy Legend[]

Final Fantasy Legend II[]

Final Fantasy Legend III[]

Final Fantasy: The 4 Heroes of Light[]

Final Fantasy Dimensions[]

Chocobo's Dungeon 2[]

Weiteres Auftreten[]

Bravely Default[]

Schwarzmagie
I - II - III - IV - V - VI - IX - X - XII - TA2
Wiederkehrende Zauber
Aero - Aerora - Aeroga - Beben - Bio - Blind - Blitz - Blitzra - Blitzga - Blitzka - Eis - Eisra - Eisga - Eiska - Elimini - Esprit - Fessel - Feuer - Feura - Feuga - Feuka - Flare - Flut - Frosch - Gefrieren - Gemach - Gift - Gravitas - Hast - Kollaps - Komet - Konfus - Meteor - Raspeln - Saugen - Schlaf - Schlafga - Schock - Stein - Steinga - Stopp - Stumm - Tod - Tornado - Toxikum - Ultima - Wasser - Wassra - Wassga
Spielspezifische Zauber
Final Fantasy I Blitztod - Faul - Fokus - Fokura - Mumm - Nacht - Schlafra - Stärken
Final Fantasy II Aurae - Berserker - Destroy - Fluch
Final Fantasy III Anti-Z
Final Fantasy IV Schwein
Final Fantasy IX Todestribunal
Final Fantasy XII Blindga - Nova - Stillga
Advertisement