Tifa Lockhart ist ein spielbarer Charakter in Dissidia 012 Final Fantasy und eine Kriegerin der Göttin Cosmos. Ferner ist sie einer der Repräsentanten von Final Fantasy VII und einer von neun Charakteren, die im Nachfolger von Dissidia: Final Fantasy neu hinzugekommen sind.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tifas Treffen mit Cloud

Kurz nachdem sie im zwölften Zyklus der Schlacht von Cosmos beschworen worden ist, wird Tifa von Sephiroth angegriffen, an den sie jedoch keinerlei Erinnerungen hat. Als sie von ihm getötet zu werden droht, greift Cloud in die Auseinandersetzung ein, nimmt Tifa in Schutz und besiegt Sephiroth. Da sie sich auch an ihn nicht erinnern kann, fragt sie Cloud nach seinen Beweggründen, gegen einen Krieger Chaos' zu kämpfen, obwohl er selbst ebenfalls vom Gott der Zwietracht beschworen worden ist, jedoch erhält sie keine klare Antwort. Stattdessen warnt er Tifa davor, dass er sie beim nächsten Treffen wahrscheinlich töten wird, und verlässt sie.

Später begegnet sie Vaan, Laguna und Yuna und reist mit diesen, sowie mit Kain und Lightning, zum Heiligtum der Ordnung, wo die Krieger Cosmos eine Kraft von ihrer Göttin erhalten, die sich in einem Kristall manifestieren und fähig sein soll, Chaos zu besiegen. Anschließend zieht die sechsköpfige Gruppe weiter, bis sich die Wege von Tifa und den Anderen bei einer Begegnung mit Kefka und Kuja trennen.

Während Tifa alleine weiterreist, begegnet sie Artemisia und kämpft gegen diese. Bevor sie jedoch von der Hexe besiegt wird, greift Kain schützend in den Kampf ein, vor dessen Handlungen Tifa von Artemisia gewarnt wird. Es stellt sich heraus, dass Kain im Vorfeld offenbar Zidane besiegt hat, mit dem der Dragoner anschließend flieht. Tifa folgt ihm, findet ihn nach einer Weile verletzt vor und heilt Kain mit einem Trank, da sie ihm trotz Artemisias Anschuldigungen vertraut. Später erfährt sie von ihm, was er über den Götterkrieg weiß und warum er seine eigenen Gefährten niederstreckt, worauf Tifa beschließt, zum Schutz der besiegten Freunde weiterzukämpfen.

Einige Zeit später treffen Tifa und Kain wieder auf Lightning, Yuna, Vaan und Laguna, welche sich auf dem Weg zu einem Dimensionsriss befinden, durch den die Imitationssoldaten in die Welt strömen, um dieses zu verschließen. Die sechs Krieger reisen abermals gemeinsam, bis sie kurz vor dem Riss Exdeath und Golbez begegnen, von denen sie erfahren, dass die Imitationssoldaten kurz vor einem direkten Angriff auf Cosmos stehen. Ungeachtet dessen eilen Tifa und die anderen Krieger weiter, nur Kain bleibt zurück und kämpft gegen Exdeath.

Am Dimensionsriss angekommen, stellen sich der Gruppe weitere Krieger Chaos' in den Weg, unter anderem Artemisia, gegen die Tifa erneut kämpft. Nachdem die Feinde besiegt sind, gelingt es den Helden schließlich unter Einsatz ihres Lebens, den Zustrom an Imitationssoldaten aufzuhalten – da sie, Tifa eingeschlossen, dabei all ihre Kraft verbraucht haben, werden sie nach der Läuterung der Welt durch Shinryu jedoch nicht in den dreizehnten Zyklus aufgenommen und verschwinden.

Erscheinungsbild und Kostüme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

TifaDissidia012Outfits.png

Tifas Standardoutfit basiert auf ihrem Erscheinungsbild in Final Fantasy VII.

Ihr erstes alternatives Outfit „Leather Suit“ ist an die Kleidung angelehnt, sie die in Final Fantasy VII: Advent Children trägt. Mit Ausnahme eines weißen Tops unter einer Weste und einer pinken Schleife am linken Arm ist es völlig in schwarz gehalten.

Das zweite alternative Outfit „Nibelheim Guide“ zeigt Tifa als Cowgirl und basiert auf ihrer Kleidung in Crisis Core: Final Fantasy VII und in den Rückblicken, die in Final Fantasy VII den Nibelheim-Vorfall thematisieren.

Zusätzlich kann das Outfit „The Enforcer“ heruntergeladen werden, das an ein Artwork von Yoshitaka Amano anlehnt. Es ähnelt einer roten Variante des Standardoutfits, ferner wurde Tifas brünettes Haar beibehalten, obwohl sie auf dem Artwork blond ist.

Tifas Imitationssoldat heißt Imaginary Brawler.

Kampfeigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Render von Tifa

Tifas Kampfstil wird als Feint Brawler bezeichnet. Neben wenigen magischen Fernangriffen beherrscht sie eine Reihe waffenloser Nahkampfattacken, die durch Drücken von PSP X-Taste.png abgebrochen werden können, was darin resultiert, dass Tifa hinter den Gegner eilt und von dort aus mit einem Überraschungsangriff nachsetzen kann. Solche Fintenangriffe haben eine geringere Reichweite als normal ausgeführte Attacken, jedoch kann Tifa auf diese Weise den Gegner am Blocken oder Angreifen hindern, ferner haben Fintenangriffe eine höhere Chance, kritische Treffer zu erzielen.

Boss[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im fünften Teil des Reports muss Tifa auf Level 6 bekämpft werden. Der Spieler bestreitet diesen Kampf mit Sephiroth.

Angriffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bravery-Angriffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boden-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Beat Rush 30 (15) 80 Nah~Mittel Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Level 1
Erteilt eine schnelle Abfolge von Schlägen. Kann mit Finten kombiniert werden.
Waterkick 30 (15) 170 Nah Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Level 1
Führt zwei Tritte aus, die den Gegner wegschleudern. Kann mit Finten kombiniert werden.
Blizzara 30 (15) 80 Mittel Fernkampf niedrig
Fernkampf mittel
Rammbock (↓) magisch Level 2
Schickt ein einzelnes Eisprojektil zum Gegner, das bei einem Treffer mehrere Splitter erzeugt, die den Gegner zu Boden schlagen.
Blizzard 30 (15) 80 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Level 20
Schickt ein einzelnes Eisprojektil zum Gegner, das eine größere Reichweite hat als Blizzara, sich aber langsamer bewegt.
Blizzaga 30 (15) 80 Fern Fernkampf mittel Rammbock (↓) magisch Level 27
Ein Eisbrocken fällt auf den Gegner und erteilt mehrmals Schaden, bevor der Gegner zu Boden geschlagen wird.


Luft-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Blizzard 30 (15) 80 Fern Fernkampf niedrig keine magisch Level 1
Schickt ein einzelnes, sich langsam bewegendes Eisprojektil zum Gegner.
Elbow Smash 30 (15) 80 Nah Nahkampf niedrig Rammbock (→) physisch Level 1
Führt zwei kraftvolle Schläge mit dem Ellbogen aus, die den Gegner wegschleudern. Kann mit Finten kombiniert werden.
Falcon's Dive 30 (15) 100 Nahkampf niedrig Rammbock (↓) physisch Level 8
Führt einen Tritt nach unten aus. Effektiv, wenn Tifa sich oberhalb des Gegners befindet. Kann mit Finten kombiniert werden.
Dolphin Blow 30 (15) 100 Nahkampf niedrig Rammbock (↑) physisch Level 16
Führt einen Faustschlag von oben aus und erzeugt eine Wasserfontäne, die weiteren Schaden erteilt. Effektiv, wenn Tifa sich unterhalb des Gegners befindet. Kann mit Finten kombiniert werden.
Moonsault Kick 30 (15) 100 Mittel Nahkampf niedrig Verfolgung physisch Level 34
Tritt zweimal von der Seite zu und schleudert den Gegner anschließend mit einem dritten Tritt weg. Kann mit Finten kombiniert werden.

HP-Angriffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Boden-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Meteodrive 30 (15) 130 Nah Nahkampf hoch Rammbock (↓) physisch Level 1
Wirft den Gegner mit den Beinen in die Luft und schleudert ihn anschließend zu Boden. Kann mit Finten kombiniert werden.
Burning Arrow 30 (15) 130 Mittel Nahkampf hoch Rammbock (→) physisch Level 4
Tifa führt, von Flammen umgeben, einen einzelnen Tritt von der Seite aus. Kann mit Finten kombiniert werden.
Rolling Blaze 30 (15) 130 Nahkampf hoch Rammbock (↓) physisch Level 23
Tifa befördert, von Flammen umgeben, den Gegner mit Tritten und Schlägen nach oben und rammt ihn anschließend zu Boden. Kann mit Finten kombiniert werden.
Meteor Strike 30 (15) 130 Nah~Fern Nahkampf hoch Rammbock (↘) physisch Level 36
Tifa stürmt, von Flammen umgeben, auf den Gegner zu, befördert ihn in die Luft und schlägt ihn anschließend zu Boden. Die Attacke kann mit Finten kombiniert und zwecks Erhöhung der Reichweite aufgeladen werden.


Luft-Angriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Meteor Crusher 30 (15) 130 Nah~Mittel Nahkampf hoch keine physisch Level 1
Tifa stürmt mit Schlägen auf den Gegner zu und schleudert ihn anschließend mit Tritten weg. Die Attacke kann mit Finten kombiniert und zwecks Erhöhung der Reichweite aufgeladen werden.
Rolling Blaze 30 (15) 130 Nahkampf hoch Rammbock (↓) physisch Level 12
Tifa befördert, von Flammen umgeben, den Gegner mit Tritten und Schlägen nach oben und rammt ihn anschließend zu Boden. Kann mit Finten kombiniert werden.

HP-Folgeangriffe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Folgeangriffe
Fähigkeit CP (Gemeistert) AP Entfernung Priorität Effekte Schadenstyp Erhalt
Somersault 30 (15) 130 Nahkampf hoch keine Waterkick meistern
Ein einzelner Tritt, der den Gegner hochschleudert.

EX-Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tifa-EXMode.png
Dissidia_012_Final_Fantasy_-_Tifa_EX_Burst

Dissidia 012 Final Fantasy - Tifa EX Burst

Tifas EX-Modus heißt Equipped Premium Heart und zeigt sie mit dem angelegten Premium-Herz, ihrer ultimativen Waffe aus Final Fantasy VII. Sie erhält in diesem Zustand die Fähigkeit Premium Heart, durch die Tifas Angriffe umso stärker sind, je voller ihre EX-Leiste ist.

Ihr EX-Ausbruch nennt sich Final Heaven und funktioniert wie Tifas gleichnamiges Limit in Final Fantasy VII. Der Spieler erhält sieben Räder mit den Symbolen „Yeah!“, „Hit“ und „Miss“, die durch Drücken von PSP X-Taste.png angehalten werden. Wird „Yeah!“ ausgewählt, führt Tifa einen mächtigen Faustschlag aus, während „Hit“ in einem schwachen Tritt resultiert und bei „Miss“ gar nichts passiert. Nach sieben Aktionen beendet Tifa den EX-Ausbruch mit einem explosiven Schlag.

Ausrüstung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tifa kann Ausrüstung folgender Typen anlegen:

Folgende Ausrüstung kann nur Tifa tragen:


Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tifa Render 012.png
Dissidia 012 Tifa Bonus-Outfit.jpg
Imaginary Brawler.png

Trivia[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Direktor Mitsunori Takashi sagte in einem Interview, dass er Dissidia 012 nicht entwickelt hätte, wenn Tifa nicht darin vorgekommen sei
  • Wenn Tifa gegen Terra kämpft, sagt diese "Hetz dich nicht ab bei der Suche nach Antworten, okay?". Diese Zeile stammt aus Final Fantasy VII, wo sie dies zu Cloud im Lebensstrom sagt.
Dissidia 012 Final Fantasy
Charaktere
Charaktere von Cosmos
Krieger des Lichts - Firion - Zwiebelritter - Cecil - Bartz - Squall - Zidane - Jekkt - Shantotto
Charaktere von Chaos
Garland - Der Imperator - Wolke der Dunkelheit - Golbez - Exdeath - Terra - Kefka - Cloud - Sephiroth - Artemisia - Kuja - Tidus - Gabranth
Neue Charaktere
Kain - Gilgamesh - Tifa - Laguna - Yuna - Prishe - Vaan - Lightning - Feral Chaos
Nicht-spielbare Charaktere
Chaos - Cosmos - Aerith - Cid von den Lufenianern - Shinryu
Arenen
Alter Chaos-Schrein - Pandämonium - Höllenthron - Kristallturm - Welt der Dunkelheit - Monduntergrund - Interdimensionaler Riss - Kefkas Turm - Phantomzug - Planetenkern - Artemisias Schloss - Kristallwelt - Prima Vista - Das Ende des Traumes - Empyreal-Paradox - Luftfeste Bahamut - Wiege des Orphanus - Heiligtum der Ordnung - Am Ende des Wirrwarrs
Story-Modus
Main Scenario 012: Treachery of the Gods
Prologue - Chapter 1 - Chapter 2 - Chapter 3 - Chapter 4 - Chapter 5 - Chapter 6 - Chapter 7 - Epilogue
Main Scenario 013: Light to All
Prologue - Chapter 1 - Chapter 2 - Chapter 3 - Chapter 4 - Chapter 5 - Chapter 6 - Chapter 7 - Chapter 8 - Chapter 9 - Chapter 10 - Epilogue
Main Scenario 000: Confessions of the Creator
Land of the Stolen Crown - Curses and Hopes of Yore - Chasm in the Rotting Land - Dreams of a Flying Castle - The Forsaken Lands - The Dragon King's Gateway - Edge of Discord
Musik
Original Soundtrack
Cantata Mortis & God in Fire
Spielmechanik
Assist - Dateninstallation - Esper - EX-Modus - Freundeskarten - Gateway - Imitationssoldaten - Kupo - Labyrinth - Mognet - Moogle Shop - Skills - SP-Katalog - Spielplan - Statuswerte - Verfolgungsjagden - Zyklus
Archiv
Accessoires - Herunterladbare Inhalte - Museum - Rüstungen - Spielerbilder - Waffen - Walkthrough
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.