Ein Koffer mit Substanzen, aus dem Film Final Fantasy VII: Advent Children

Substanzen (auch Materia) sind besondere Gegenstände, die in der ganzen Compilation of Final Fantasy VII eine große Rolle spielen. Im Film Advent Children werden sie mit ihrer englischen Bezeichnung Materia betitelt.

Substanzen erscheinen als verschiedenfarbige Kugeln und sind ein wichtiger Bestandteil des Ausrüstungs-und Zaubersystems. Sie können in Waffen und Rüstungen eingesetzt werden, und ermöglichen dem Träger so unterschiedliche Fähigkeiten im Kampf. Auch Kombinationen untereinander sind möglich, um z.B. erhöhten Schaden, Doppelzauber oder andere Effekte auszulösen. Eine Substanz wird aus verdichtetem Mako gewonnen.

Substanzen können nach überstandenen Kämpfen AP erhalten, und wenn genügend AP gesammelt wurden, steigen sie eine Ebene, wobei sie oft zusätzliche oder stärkere Fähigkeiten liefern. Nur im Kampf ausgerüstete Substanzen erhalten dabei AP. Sie werden nach dem Kampf, während die EXP und Gil erhalten werden, neben den EXP rechts aufgeführt.

Jedesmal, wenn eine Substanz die „Master“-Stufe erreicht (die höchste Ebene), spaltet sie sich in eine Substanz auf der Master-Ebene und in eine weitere von der gleichen Sorte, die sich wieder auf Ebene 1 befindet (also wieder 0 AP hat). Auf diese Weise kann man jede Substanz, die man gerne öfter haben möchte, vermehren so oft man will, man braucht sie lediglich auf Master zu bringen und sie spaltet sich. Dies kann aber relativ mühselig werden, da sehr viele AP benötigt werden um eine Substanz auf die höchste Stufe zu bringen.

Arten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Substanzen einer Art haben eine bestimmte Farbe. Insgesamt gibt es 5 Arten von Substanzen.

Die technischen Substanzen vermitteln neue Kommandos. Je weiter sich die Substanz entwickelt, desto stärker werden die Techniken.

Bsp.: Stehlen-Substanz - Stiehlt dem Ziel evtl. einen mitgeführten Gegenstand.

Die magischen Substanzen vermitteln weiß- und schwarzmagische Zaubersprüche. Während die weißmagischen Sprüche der Heilung und dem Schutz dienen, erlauben die schwarzmagischen Sprüche den Gegner zu schädigen oder mit Zustandsveränderungen zu belegen. Je weiter sich diese Substanzen entwickeln, je stärker werden die gewirkten Zauber.

Bsp.: Blitz-Substanz - verursacht blitzelementaren Schaden bei einem Ziel

Mit Hilfe dieser Substanz können mächtige Ungeheuer in den Kampf gerufen werden. Je weiter sich die Substanz entwickelt, desto öfter lassen sich die Kreaturen im Kampf beschwören.

Bsp.: Bahamut-Substanz - Beschwört einen mächtigen Drachen, dessen Feuerball alle Gegner schädigt.

Die unterstützenden Substanzen können nur in Verbindung mit beschwörender, magischer oder technischer Substanz genutzt werden. Sie erweitern oder verbessern den vorhandenen Effekt oder fügen einen weiteren Effekt hinzu.

Bsp.: Alle-Substanz - Zauber wird auf alle Gegner gewirkt.

Die eigenständigen Substanzen wirken nur allein. Sie umfassen Status-Verbesserungen und Effekte im Kampf. Je weiter sich die Substanz entwickelt, umso höher steigen die Wahrscheinlichkeiten bzw. die Boni.

Bsp.: Gegenangriff-Substanz - Chance, dass der Charakter nach einem phyischen Treffer zurückschlägt.

Final Fantasy VII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy VII gibt es insgesamt 83 Substanzen: 14 Befehls-, 22 Zauber-, 17 Aufruf-, 13 unterstützende und 17 unabhängige Substanzen.

Final Fantasy VII Remake[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Remake werden Substanzen Materia genannt. Es gibt insgesamt 51 Materia, wovon 3 Aufruf-Materia nur als DLC erhältlich sind: 6 Befehls-, 12 Zauber-, 9 Aufruf-, 6 unterstützende und 18 unabhängige Materia.

Besondere Substanzen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Im Verlauf des Spiels taucht die schwarze Substanz auf, welche die Fähigkeit „Meteor“ in sich trägt. Sie fällt in die Hände des Antagonisten - Sephiroth - der diese einsetzt, um seinen Plan verwirklichen zu können. Vom Spieler selbst kann sie nicht eingesetzt werden.
  • Das Gegenstück zur schwarzen Substanz ist die weiße Substanz, die Aerith bei sich trägt. Als sie erkennt, wie die Substanz zu verwenden ist, nutzt sie den in ihr enthaltenen Zauber „Heilig“, in der Hoffnung, Sephiroth an der Verwirklichung seines Plans hindern zu können. Auch diese Substanz ist für den Spieler unverwendbar.
  • Es gibt 4 große Substanzen die keinen direkten Nutzen haben, aber benutzt werden können um die MASTER-Substanzen zu erhalten.
  • Die Protomateria, die in Dirge of Cerberus: Final Fantasy VII erwähnt wird, dient dazu Chaos, der in Vincent verschlossen wurde, unter Kontrolle zu halten.
  • In Final Fantasy Tactics können ebenfalls Substanzen gefunden werden, diese haben jedoch keinen nutzen sondern stellen lediglich sammelbare Schätze da.
Crisis Core: Final Fantasy VII
Charaktere
Spielbarer Charakter
Zack Fair
SOLDAT
Sephiroth - Genesis Rhapsodos - Angeal Hewley - Lazard Deusericus - Kunsel - Luxiere - Nero, der Dunkle - Weiss, der Unbefleckte
Turks
Tseng - Cissnei - Reno - Rude
Andere Charaktere
Aerith Gainsborough - Cloud Strife - Clouds Mutter - Professor Hojo - Dr. Hollander - Gillian Hewley - Minerva - Tifa Lockhart - Yuffie Kisaragi
Orte
Midgar - Shin-Ra Hauptquartier - Wutai - Tamblin-Festung - Banora - Sektor 5 - Modeoheim - Costa del Sol - Junon - Nibelheim - Berg Nibel - Shinra-Villa - Gongaga - Untergrund von Banora
Musik
Original Soundtrack
CRISIS CORE Theme“ - „First Mission“ - „Vengeance on the World“ - „Why
Begriffe
Angeal-Replik - Degradierung - Digitale Bewusstseinswellen - Fanclub - Genesis-Replik - Geschenk der Göttin - Lebensstrom - Jenova - Jenova-Projekt - LOVELESS - Lunaris-Einheit - Mako - Mako-Energie - Makonit - Mako-Reaktor - Materia-Fusion - Nibelheim-Vorfall - Panzerschwert - Projekt G - Projekt S - Sister Ray - SOLDAT - Substanz - Turks - Weißbanora
Archiv
Bossgegner - Gegner - Walkthrough
Spielmechanik
Allgemein
Ability - Beschwörung - Boss - Charakterklasse - Dateninstallation - Dungeon - Fertigkeitspunkt - Finaler Bossgegner - Flucht - Game Over - Gegner - Gil - Item - Kampf - Kommando - Kritischer Treffer - Magie - Menü - Mission - Monsterfibel - Neues Spiel+ - Nicht-Spieler-Charakter - Party - Schlüsselitem - Shop - Sidequest - Superboss - Speicherpunkt - Stadt - Weltkarte - Zusatzdungeon - Zustand
Statuswerte
Abwehr - Erfahrungspunkt - Geschick - Glück - Intelligenz - Konstitution - Lebenspunkt - Level - Magie - Magie-Abwehr - Magiepunkt - Reflex - Stärke - Treffer - Wille
Elemente
Blitz - Eis - Erde - Feuer - Gift - Gravitation - Heilig - Magisch - Physisch - Schatten - Wasser - Wind
Kampfsysteme
Active Dimension Battle - Active Time Battle - Charge Time Battle - Command Synergy Battle - Conditional Turn-Based Battle - Klassisch-Rundenbasiertes Kampfsystem - Real Time Battle - Style-Change Active Time Battle
Final Fantasy VI
Maginit
Final Fantasy VII
Limit - Substanz
Before Crisis: Final Fantasy VII
Rangpunkt
Crisis Core: Final Fantasy VII
Digitale Bewusstseinswellen - Substanz
Final Fantasy VIII
Draw - Kopplung - Spezial-Technik
Final Fantasy IX
Action-Ability - Active Time Event - Hilfs-Ability - Magiesteine - Trance
Final Fantasy X
Ekstase - Erlernen - Sphärobrett - Sphäroid - Umbau
Final Fantasy X-2
Kostümpalette - Kostüm-Sphäroid - Spezial-Kostüm
Final Fantasy XI
Limitpunkt - Verdienstpunkt
Final Fantasy XII
Clanpunkt - Gambit - Lizenzbrett - Lizenzpunkt - Mysth-Pool - Mysth-Tek
Final Fantasy XIII
Kristarium - Paradigma
Dissidia: Final Fantasy
EX-Modus - Mutpunkt - Verfolgungsjagd - Vorsehungspunkt
Dissidia 012 Final Fantasy
Assist - Kupo
Bravely Default
Brave und Default - Bravely Second
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.