MQ Siegel Tempel.png

Der Siegel Tempel ist ein Ort aus Mystic Quest Legend und kann erst dann betreten werden, sobald Benjamin und Rubens in der Monstermine waren und eine gigantische Felskugel vom Berg gesprengt haben, denn diese rollt anschließend ins Tal und dient als Verbindungsbrücke zum Siegel Tempel.

Der Tempel selbst hat für den Handlungsverlauf keine Rolle, es befindet sich hier aber ein Teleporter, der mit dem Gemini Opal bedient wird und in den Winter Tempel führt.

Schätze[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 3x Krafttrank
  • 3x Heiltrank
Mystic Quest Legend
Charaktere
Spielbare Charaktere
Benjamin - Kalia - Phobia - Rubens - Tristan
Nicht-spielbare Charaktere
Kristall des Lichts - Spencer - Arion - Otto - Norma - Max - Dämonenkönig
Orte
Schicksalsberg - Geisterwald - Foresta - Sand Tempel - Knochenhöhle - Focus Turm - Libra Tempel - Aquaria - Winterhöhle - Lebens Tempel - Eislabyrinth - Eispyramide - Winter Tempel - Spencers Ort - Feuerburg - Monstermine - Siegel Tempel - Donnervulkan - Lavadom - Hängebrücke - Lebendiger Wald - Heilige Eiche - Kardio Tempel - Windia - Wind Tempel - Sturmberg - Vulturos Turm - Licht Tempel - Max' Schiff - Dämonenfestung
Begriffe
Schlachtfeld - Kristall - Prophezeiung - Regenbogenstraße
Archiv
Gegner - Walkthrough
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.