Shears (jap. シアーズ, Shiazu) ist ein Mitglied von AVALANCHE in Before Crisis: Final Fantasy VII und der Partner von Elfé. Er ist ein starkes Mitglied von AVALANCHE, und kämpft meistens mit seinen Fäusten. Er schaffte es ohne große Mühe, Rude und Reno zu besiegen, doch als sie zusammenarbeiteten, hatte er seine Probleme. Er flucht sehr oft.

Biografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Shears Eltern wurden von Mitarbeitern der Shin-Ra getötet, worauf er einen leidenschaftlichen Hass auf den Konzern entwickelte. Er wurde schnell Kopf einer hundert Mann starken Banditen-Truppe. Nachdem er von ihnen besiegt worden war, nimmt er Elfés Angebot an, AVALANCHE beizutreten. Shears fühlte sich zu Elfé hingezogen, und obwohl er Fuhito nicht ausstehen kann, arbeitet er doch mit ihm zusammen. Nachdem Elfé immer schwächer wird, was Fuhito nicht zu kümmern scheint, schließt er sich mit den Turks zusammen, um Elfé zu helfen. Später opfert er sich für Elfé, indem er von Fuhitos Nebel getroffen wird und ihn so vom Spieler ablenkt, jedoch bleibt sein weiteres Schicksal im Unklaren.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.