FANDOM


Der Begriff der Schwarzmagie (vgl. Hauptartikel) als solcher ist in Final Fantasy VIII nicht vorhanden; dennoch würde man nach der klassischen Unterteilung die Hitze-, die Kälte- und die Donner- Zauber, sowie die verbotenen Zauber dieses Teils dazu rechnen. Die übrigen Magiearten wurden in Weiß-, Grau- und Zeitmagie unterteilt.

Magiesprüche erlangt ein beliebiger Charakter in Final Fantasy VIII mittels der Befehls-Ability Draw. Dazu muss er mit einer Guardian Force gekoppelt sein, die diese Fähigkeit erlernt hat und die Ability selbst wiederum mit sich verbinden, damit sie verfügbar wird. So kann er entweder Draw-Punkten oder während eines Kampfes dem Gegner Magie entziehen. Bei letzterer Variante erhält er die Möglichkeit, den vom Gegner gezogenen Zauber entweder direkt einzusetzen oder zu lagern. Beim Lagern nimmt der Charakter den Zauber auf und speichert ihn in seinem Magie-Vorrat. Dabei kann er bis zu 32 verschiedene Sprüche sammeln, von denen er jeweils wiederum maximal 100 Einheiten aufnehmen kann.

Speziell bei den verbotenen, den Hitze-, Kälte- und Donner-Zaubern hat der Spieler zudem die Möglichkeit, diese mittels den Menü-Abilities Super-, Donner-, Kälte- und Hitze-Wandler aus Items zu gewinnen. Diese Fähigkeiten sind von den G.F.s Bahamut, Quezacotl, Shiva und Ifrit erlernbar und können im Menü unter Ability verwendet werden.

Die schwarzmagischen Zauber werden in Final Fantasy VIII während eines Kampfs benutzt, um Gegnern elementarmagischen Schaden zuzufügen; mit Ausnahme von Flare, Meteor und Ultima, die keinem Element zugeordnet sind, aber dennoch erheblichen Schaden anrichten. Zudem kann man die Zauber mit bestimmten Status-Werten der Charaktere koppeln, um deren Betrag zu erhöhen. Des Weiteren können manche G.F. die Kopplungs-Abilities EL-Angriff-K und/oder EL-Abwehr-K/x2/x4 erlernen. Diese ermöglichen es, schwarzmagische Zauber so zu koppeln, dass bei der Angriffs-K die Waffenangriffe der Charaktere zusätzlich elementaren Schaden zufügen, und dass die Figuren bei der Abwehr-K gegenüber den mit ihnen verbundenen Elementarzaubern immun werden oder sie sogar absorbieren; ausgenommen hiervon sind wiederum Flare, Meteor und Ultima.

Hitze-ZauberBearbeiten

Hitze-Zauber
Name Wirkung Draw bspw. von Per Hitze-Wandler: 1 ... wird zu (x) Einheiten
Feuer
Bewirkt geringen feuer-elementaren Schaden Beißkäfer, Bomber, Buel Zaubersplitter (5)
Feura
Bewirkt mittleren feuer-elementaren Schaden Galbadia-Soldat, Raldo, Grendel Zauberstein (5), Bomber-Splitter (20)
Feuga
Bewirkt hohen feuer-elementaren Schaden Heckenschlange, Grendel, Doppel-Hacker Magischer Stein (5), Roter Stoßzahn (20), Bomber-Seele (100), Phönix-Flügel (100), Seele des Phönix (100)
Flare
Greift mit neutral-elementarer, explodierender Anti-Materie an Abadon, Rubrum-Drache, Behemoth Flare-Stein (1), Feuerzahn (20)

Zudem kann man mittels der Menü-Ability Zauber-Wandler-M aus fünf Einheiten Feuer einmal Feura gewinnen, und per Zauber-Wandler-H wiederum aus fünf Feurasprüchen einmal Feuga. Erlernt werden diese Fähigkeiten von Quezacotl und Alexander.

Kälte-ZauberBearbeiten

Kälte-Zauber
Name Wirkung Draw bspw. von Per Kälte-Wandler: 1 ... wird zu (x) Einheiten
Eis
Bewirkt geringen eis-elementaren Schaden Guheys Eye, Buel, Thrust Avis Zaubersplitter (5)
Eisra
Bewirkt mittleren eis-elementaren Schaden Galbadia-Soldat, Adaman Taimai, Focarol Zauberstein (5), Antarktis-Wind (20)
Eisga
Bewirkt hohen eis-elementaren Schaden Gogue Seal, Doppel-Hacker, Adell Magischer Stein (5), Polarwind (20)
Aqua
Bewirkt wasser-elementaren Schaden Klapser, Grande Arlo, Focarol Fischflosse (20), Wasserkristall (50)

Zudem kann man mittels der Menü-Ability Zauber-Wandler-M aus fünf Einheiten Eis einmal Eisra gewinnen, und per Zauber-Wandler-H wiederum aus fünf Eisrasprüchen einmal Eisga.

Donner-ZauberBearbeiten

Donner-Zauber
Name Wirkung Draw bspw. von Per Donner-Wandler: 1 ... wird zu (x) Einheiten
Blitz
Bewirkt geringen blitz-elementaren Schaden Stichraupe, Buel, Purpurmaus Zaubersplitter (5)
Blitzra
Bewirkt mittleren blitz-elementaren Schaden Galbadia-Soldat, Rai-Jin, Cockatrice Zauberstein (5), Korallensplitter (20)
Blitzga
Bewirkt hohen blitz-elementaren Schaden Rai-Jin (CD3), Esthar-Soldat, Blitzer Magischer Stein (5), Dynamo-Stein (20)
Aero
Bewirkt geringen wind-elementaren Schaden Fu-Jin, Wild Hook, Rubrum-Drache Windfeder (20)
Tornado
Bewirkt hohen wind-elementaren Schaden Fu-Jin (CD3), Behemoth, Kaktorius Windmühle (20)

Zudem kann man mittels der Menü-Ability Zauber-Wandler-M aus fünf Einheiten Blitz einmal Blitzra gewinnen, und per Zauber-Wandler-H wiederum aus fünf Blitzrasprüchen einmal Blitzga. Mit letzterem erhält man zudem aus zehn Aerozaubern eine Tornado-Einheit.

Verbotene ZauberBearbeiten

Verbotene Zauber
Name Wirkung Draw bspw. von Per Super-Wandler: 1 ... wird zu (x) Einheiten
Meteor
Bewirkt vielfachen Meteoriten-Angriff auf alle Gegner Catblepus, Ultima Weapon, Rubrum-Drache Meteor-Stein (1), Sternensplitter (5)
Ultima
Bewirkt Atom-Explosion Ultima Weapon, Omega Weapon 5x Pulsarmunition (1), Ultima-Stein (1), Energiekristall (3), Anti-Materie (100)
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.