FANDOM


Die Schwarzmagie ist in allen Teilen der Final Fantasy-Serie ein bedeutendes Element der Spielmechanik. Sie ist das Gegenstück zur Weißmagie, die eher auf die Prävention und Heilung von Schäden abzielt, während Schwarzmagie den Zweck des Zufügens von meistens elementarem Schaden besitzt. Des Weiteren ist Magie eine zuverlässige Alternative zum Bestreiten von Kämpfen ohne konventionelle Waffen. Häufig wird für die Existenz von Magie keine Begründung oder Erklärung gegeben, manchmal sind gewisse Zaubersprüche sogar storyrelevant.

Für die jeweiligen Ausgestaltungen in den einzelnen Spielen, siehe auch:

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.