FANDOM


Schwarzer Chocobo ist ein Gegner aus Final Fantasy XII und erscheint in der Ozmone-Ebene. Er ist anfällig gegenüber Blitz-, Wasser- und Licht-elementaren Angriffen.

Monster-Katalog Eintrag Bearbeiten

Erläuterung:

„Heutzutage aus dem täglichen Leben gar nicht mehr wegzudenken sind die Chocobos. Am häufigsten tritt die gelbe Spezies auf. In freier Wildbahn trifft man durchaus auch auf eine Reihe andersfarbiger Rassen, die jedoch oft böser Natur und leicht reizbar sind. Doch auch domestizierte Chocobos können durchgehen. Um dies möglichst zu vermeiden, werden für ihre Dressur viel Wissen und Zeit benötigt. Neugierig und lebhaft machen sie ihren Haltern des Öfteren das Leben schwer, doch wegen ihrer Zutraulichkeit sind sie trotzdem sehr beliebt.“

Kategorie: Vogelmonster
Gattung: Chocobo
Das Neuste vom Neusten

Eine gute Nachricht für alle Chocobo-Reiter! Endlich wurde eine Methode entwickelt und veröffentlicht, den schon lange beklagten Geruch der Reitvögel zu bekämpfen. Durch Fütterung mit Gizar-Kraut ab Kükenstadium können unangenehme Körperausdünstungen des Chocobos um bis zu 80 Prozent gemindert werden. Da es jedoch zwei, mitunter gar drei Jahre braucht, bis Chocobos als Reittiere eingesetzt werden können, kommt man in den Genuss der Früchte dieser Praxis leider nicht unmittelbar. Bis dahin heißt es, Nasenklammern im Gepäck zu haben und auf eine frische Brise zu hoffen.“

—Information aus dem Clan-Bericht


Daten Bearbeiten

Minimalwerte
Level Evasion % TP
19 5 1.116
MP Stärke Abwehr
385 24 11
Magie M. Abw Konstitution
12 13 32
Agilität EP CP
19 687 113
Maximalwerte
Level Evasion % TP
23 13 1.180
MP Stärke Abwehr
401 28 11
Magie M. Abw Konstitution
12 13 36
Agilität EP CP
23 703 165

Verwandte ArtenBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.