FANDOM


Cie'th Stein Ausschnitt
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.
Schatztruhenmonster Crisis Core

Ein Schatztruhenmonster in Crisis Core: Final Fantasy VII

Ein Schatztruhenmonster, oder auch Monster in einer Schatztruhe, bezeichnet in der Regel einen Gegner, welcher nur beim Öffnen bestimmter Schatztruhen auftaucht. Damit dies dem Spieler signalisiert wird, taucht im Textfenster neben dem besagtem Item auch meistens ein Satz wie etwa „In der Kiste befindet sich ein Monster!“ auf. Es besteht jedoch durchaus die Möglichkeit, dass erst der Kampf beendet werden muss, damit man sehen kann, welches Item als Belohnung aussteht. Diese Gegner sind oft stärker als andere, die sich in demselben Areal befinden und können mit ihrer Kraft fast sogar mit einem Bossgegner mithalten; dies trifft jedoch nicht immer auf diese Gegner zu. Im Allgemeinen sind diese Kämpfe auch rein optional und nicht relevant zur Handlung, weswegen es dem Spieler überlassen ist, ob er sich diesen Monstern stellen möchte oder nicht.

Schatztruhenmonster hatten in der Hauptserie ihren ersten Auftritt in Final Fantasy II und wurden erstmals in Final Fantasy VIII nicht mehr berücksichtigt. Mit dem Erscheinen von Final Fantasy X und dessen Nachfolger wurden diese speziellen Monster zum bisher letzten Mal in den Spielen miteingebaut. Unter den Nachfolgern oder sonstigen Ablegern tauchen diese Gegner nur in Crisis Core: Final Fantasy VII auf. In den späteren Final Fantasy-Spielen gibt es sogenannte Mimiks, die ebenfalls die Fähigkeit besitzen, die natürliche Gestalt einer Schatztruhe anzunehmen und so die Party in einen Hinterhalt locken können.

Auftreten Bearbeiten

Final Fantasy II Bearbeiten

Final Fantasy III Bearbeiten

Final Fantasy IV Bearbeiten

Final Fantasy V Bearbeiten

Final Fantasy VI Bearbeiten

In Final Fantasy VI tauchen zahlreiche Schatztruhenmonster auf. Die Gruppe kann einem zum ersten Mal während der Handlung im imperialen Camp begegnen.

Ort Gegner Schatz
Imperiales Camp Satellit Grünes Barett
Phantomzug Gespenst Hyper-Reif
Magischer Kontinent Gigantos Sasuke
Darills Gruft Stahlik Drachentatze
Höhle am Bestienfeld Vollstrecker Tigerkralle
Minen von Narshe Tomberys Minerva-Rüstung
Höhle zum Palast der Vergessenheit Meister Tombery Gladius
Palast der Vergessenheit Geistersamurai Offenbarung

Final Fantasy VII Bearbeiten

In Final Fantasy VII treten diese speziellen Monster nur während des Uhrenrätsels im Tempel des Alten Volkes auf. Im Gegensatz zu Gegnern in anderen Spielen hinterlassen diese nach ihrem Besiegen jedoch keine Items.

Crisis Core: Final Fantasy VII Bearbeiten

Der Protagonist Zack Fair begegnet einem Schatztruhenmonster in Gongaga. Des Weiteren gibt es auf einer bestimmten Mission eine Kiste, die den Bossgegner Zorn-Bahamut enthält.

Final Fantasy X Bearbeiten

Final Fantasy X-2 Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.