FANDOM


Die Schattenmagie ist eine besondere Magiegattung in der Final Fantasy-Serie und bisher nur in Final Fantasy XII aufgetaucht. Wie der Name schon für sich spricht, befasst sich diese Magieart speziell mit Zaubern des Schatten-Elements; natürlich auch mit anderen Zaubern, die in der Regel zur Manipulation oder Verstärkung der Gegner bzw. der Charaktere dienen. Die übrigen Magiearten des Spiels wurden in Weiß-, Schwarz-, Zeit- und der erstmalig auftauchenden Grünmagie unterteilt.

Entsprechende Zauber können bei einem Händler gekauft werden. Um sie jedoch nutzen zu können, muss ein Charakter zuerst die dazugehörige Schattenmagie-Lizenz erworben haben.

Schattenmagie
Name MP Wirkung Preis Lizenz
Negrum
10 Fügt allen Gegnern innerhalb der Reichweite moderaten Schatten-Schaden zu. 500 1 (25 LP)
Tobsucht
10 Ein Charakter greift unaufhörlich mit seiner Waffe an (Berserker-Zustand). 1.000
Gravitas
20 Fügt allen Gegnern in Reichweite Schaden von 25% ihrer max. TP zu. 2.800 2 (30 LP)
Konfus
10 Ein Gegner attackiert seine eigenen Gruppenmitglieder (Konfus-Zustand). 1.400
Amor
10 Ein Charakter wird zum Ziel sämtlicher Angriffe (Köder-Zustand). 2.500 3 (40 LP)
Nihil
24 Ein Charakter wird unsichtbar (Luft-Zustand). 4.900
Entzug
18 TP werden von einem Gegner auf den Charakter übertragen. 3.200
Negra
20 Fügt allen Gegnern innerhalb der Reichweite Schatten-Schaden zu. 5.800 4 (50 LP)
Subspirit
2 MP werden von einem Gegner auf den Charakter übertragen. 4.000
Tod
30 Ein Gegner wird sofort kampfunfähig. 5.200 5 (60 LP)
Dubli
32 Verdoppelt den max. TP-Wert eines Charakters (Doppel-Zustand). 3.300
Revers
50 Vertauscht bei einem Ziel die Wirkung von Heilung und Schaden. 7.600 6 (70 LP)
Nihiga
60 Alle Ziele innerhalb der Reichweite werden unsichtbar. 8.700
Nega
30 Fügt allen Gegnern innerhalb der Reichweite immensen Schatten-Schaden zu. 9.400 7 (105 LP)
Graviga
36 Fügt allen Gegnern in Reichweite Schaden von 50% ihrer max. TP zu. 6.800
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.