FANDOM


Salamand ist ein verschneiter Ort in Final Fantasy II und die Heimat von Josef und seiner Tochter Nellie. Es liegt nördlich von Poft am Fuße eines Gebirges.

HandlungBearbeiten

Auf der Suche nach Josef und dem Mithril gelangen Firion, Maria, Ghai und der Weißmagier Min'U schließlich nach Salamand, wo sie erfahren, dass alle männlichen Bewohner in einer Höhle nahe den Wasserfällen zur Zwangsarbeit beordert wurden. Die Gruppe trifft Josef, der ihnen die Aufgabe gibt, die Bewohner Salamands von der Zwangsarbeit zu befreien, um das Vertrauen von Josef zu erlangen.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.