Refia gehört zu den spielbaren Charakteren aus den Remake-Versionen von Final Fantasy III. Sie ist ein Krieger des Lichts.

Charakter[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Refia wird von Doga und Unei als Licht der Warmherzigkeit beschrieben. Sie ist der einzige weibliche Charakter der Gruppe und hat eher mütterliche Gefühle für ihre Teamkameraden. So beschimpft sie die anderen auch für ihr unziemliches Verhalten, wie zum Beispiel Desch, der sich für andere Frauen interessiert, obwohl seine Verlobte Saline auf ihn wartet oder Luneths flapsiges Verhalten gegenüber Prinzessin Sara und Aria Benett.

Doch Refia hat auch eine rebellische Seite, so läuft sie ihrem Ziehvater Takka davon, als der sie zum Schmied ausbilden will. Doch tief in ihrem Inneren ist sie ihm sehr dankbar, dass er sie aufgezogen hat und fühlt sich daher hin- und hergerissen, ob sie nicht doch in Kazus bleiben und ein Schmied werden soll, obwohl sie eigentlich weiß, dass dies nicht ihren Wünschen entspricht.

Refia ist hat einen leidenschaftlichen Charakter und scheut sich auch nicht, ihre Gedanken frei auszusprechen. Doch auch wenn sie ihren Kameraden oft Vorhaltungen macht, empfindet sie doch tiefe Zuneigung für sie.

Refia hasst Frösche und ist angewidert, wenn sich die Gruppe, wie beispielsweise im Turm des Owen, in den Frosch-Zustand versetzen muss.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Refia im Intro

Refia ist wie die anderen Krieger des Lichts eine Waise und wurde von Takka, dem Schmied des Dorfes Kazus, aufgezogen. Sie ist der Ausbildung zum Schmied überdrüssig geworfen und läuft, kurz bevor das Dorf von einem Dschinn verflucht wird und die Bewohner zu Geister werden, davon.

Als Luneth und Arc das Dorf erreichen, bittet Takka sie, nach Refia zu suchen. Sie soll einen Mithril-Ring schmieden, um mit dessen Hilfe den Dschinn zu bannen und den Fluch von Kazus und Sasune zu nehmen. Cid leiht ihnen dafür sein Luftschiff, welches in der Wüste westlich des Dorfes liegt. An Bord des Luftschiffes finden sie Refia, müssen jedoch feststellen, dass sie nicht in der Lage ist einen Mithril-Ring zu schmieden. Sie erinnert sich jedoch, dass der König von Schloss Sasune einen solchen haben müsste. Refia schließt sich den beiden an, da sie sich um ihr Heimatdorf sorgt.

Nach dem Sieg über den Dschinn wird Refia zum Krieger des Lichts berufen, doch Takka bittet sie, bei ihm zu bleiben. Refia hat ein schlechtes Gewissen, da sie zuvor davongelaufen ist, und verlässt die Gruppe wieder. Doch nur kurze Zeit später schließt sie sich auf dem Luftschiff den anderen wieder an und bleibt dieses Mal bei der Gruppe.

In Canaan freundet sich Refia mit Salina an und ist empört, dass ihr Freund Desch sie einfach verlassen hat und zum Drachenberg aufgebrochen ist. Die Gruppe macht sich auf um Desch zu suchen und findet ihn in Bahamuts Nest. Desch und Refia verbindet eine seltsame Freundschaft. Sie unterhalten sich gerne und Refia versucht Desch zu helfen, sein Gedächtnis wiederzuerlangen, doch gleichzeitig schimpft sie häufig mit ihm, weil er sich mit anderen Mädchen unterhält und so Salinas Gefühle verletzt.

Nach dem Kampf gegen die Wolke der Dunkelheit wird Refia klar, wie dankbar sie Takka sein sollte und sie entschließt sich, doch sein Lehrling zu werden.

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 
Refia Intro FFIII-DS.png
 
Refia FFIII-DS.png
 
Krieger des Lichts FFIII.jpg
 
Refia Krieger FFIII.jpg
 
Refia Mönch FFIII.jpg
 
Refia Weißmagier FFIII.jpg
 
Refia Schwarzmagier FFIII.jpg
 
Refia Rotmagier FFIII.jpg
 
Refia Dieb FFIII.jpg
 
Refia Waldläufer FFIII.jpg
 
Refia Ritter FFIII.jpg
 
Refia Gelehrter FFIII.jpg
 
Refia Geomant FFIII.jpg
 
Refia Dragoon FFIII.jpg
 
Refia Wikinger FFIII.jpg
 
Refia Dunkelritter FFIII.jpg
 
Refia Beschwörer FFIII.jpg
 
Refia Barde FFIII.jpg
 
Refia Karateka FFIII.jpg
 
Refia Schamane FFIII.jpg
 
Refia Hexer FFIII.jpg
 
Refia Evokateur FFIII.jpg
 
Refia Weiser FFIII.jpg
 
Refia Ninja FFIII.jpg
 
Refia Zwiebelritter FFIII.jpg
Final Fantasy III
Charaktere
Krieger des Lichts
Luneth - Arc - Refia - Ingus
Kurzzeitig spielbare Charaktere
Prinzessin Sara - Cid Haze - Desch - Aria Benett - Prinz Alus - Doga - Unei
Weitere Charaktere
Topapa - Nina - Takka - König Argus - Frau Cid - Salina - Doktor Shelco - Delilah - Falsche Krieger des Lichts - August - Großmagus Noah - Krieger der Dunkelheit - Meisterschmied
Antagonisten
Dschinn - Nepto-Drache - Hein - Gutsco - Goldor - Gigameth - Xande - Wolke der Dunkelheit
Orte
Schwebender Kontinent
Altarhöhle - Ur - Kazus - Mithrilmine - Schloss Sasune - Versiegelte Höhle - Canaan - Drachenberg - Heilwäldchen - Tozus - Tunnel von Tozus - Wikingerhöhle - Nepto-Tempel - Tokkul - Dorf der Alten - Chocobo-Wald - Lebender Wald - Schloss Argus - Klamm der Gulganer - Turm des Owen - Gizar - Zwergenschlotte - Unterirdischer See - Lavahöhle - Ältestenbaum - Dohr-See - Bahamuts Höhle
Überflutete Welt
Schiffswrack - Wassertempel - Höhle der Gezeiten
Oberflächenwelt
Amur - Kanalisation - Schloss Goldor - Duster - Saronia - Drachenturm - Replito - Schrein der Unei - Dogas Schloss - Höhle des Kreises - Dogas Dorf - Alte Ruinen - Falgabard - Höhle der Schatten - Dogas Grotte - Labyrinth der Alten - Kristallturm - Eureka - Welt der Dunkelheit
Unter Wasser
Versunkene Höhle - Katakomben von Saronia - Tempel der Zeit - ???
Rassen
Elf - Gulganer - Mogry - Wichtel - Zwerg
Musik
Original Sound Version - Eternal Legend of the Wind - Original Soundtrack
Eternal Wind“ - „Into the Crystal Cave“ - „Forbidden Land Eureka“ - „The Crystal Tower“ - „This is the Last Battle
Begriffe
Adamantit - Berufe - Beschwörungen - Cids Luftschiff - Enterprise - Eureka-Schlüssel - Fetter Chocobo - Gulganer - Hörner des Eises - Invincible - Kristall - Mithril - Mithril-Ring - Mogry - Mognet - Monsterfibel - Nautilus - Rad der Zeit - Syrcus-Schlüssel - Volk der Alten - Zähne der Elemente - Zwiebelritter
Archiv
Bossgegner - Errungenschaften - Items - Gegner - Rüstungen - Waffen - Zauber
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.