FANDOM


FFT0 Pandämonium

Der Krönungsschrein im Pandämonium

Pandämonium ist der Name des letzten Dungeons in Final Fantasy Type-0. Es handelt sich dabei um einen Tempel, der zur Zeit des Niedergangs im Meer vor der Küste Rubrums auftaucht. Der Tempel kann nur mit der Hilfe eines L'Cies betreten werden. Im Pandämonium werden diejenigen, die zum Agito werden sollen, von einem rursanischen Richter mit Prüfungen, den sogenannten Feuerproben, unterzogen.

In Hinsicht auf die Spielmechanik ist das Pandämonium besonders, da hier die automatische Gesundheitsregeneration deaktiviert ist. Außerdem ist es der Schauplatz der letzten Kämpfe.

Handlung Bearbeiten

Nachdem Rubrum alle Kristalle unter ihrer Gewalt gebracht hat und Tempus Finis eingekehrt ist, macht sich Cid Aulstyne mit der Hilfe des L'Cies Nimbus auf dem Weg zum Pandämonium, um zum Agito zu werden. Dort trifft er auf eine maskierte Person, woraufhin er behauptet, die Menschen waren zu lange Marionetten der Götter. Er bringt sich daraufhin selbst um. Der maskierte Unbekannte bleibt desinteressiert und macht den Körper von Cid daraufhin zum Richter. Anstatt Cid, spricht der maskierte Unbekannte zur Klasse 0.

Die Klasse 0 erhält die Information, dass sich Cid auf den Weg zum Pandämonium gemacht hat, worauf sie ihn mit der Hilfe der L'Cie Celestia verfolgen. Dort müssen sie sich in zwei Gruppen aufteilen und Cids Prüfungen unterziehen.

Als die Mitglieder der Klasse 0 die ersten vier Prüfungen absolviert haben, werden sie vor die Wahl gestellt. Entweder sie werden zu L'Cie des Kristalls des Feuervogels oder sie behalten ihre Menschlichkeit.

Wenn die Kadetten keine L'Cie werden und die restlichen Feuerproben überstehen, treffen sie schließlich auf Cid in seiner Gestalt als Richter. Es kommt zum Kampf zwischen den beiden Parteien, der ohne deren Wissen in Wirklichkeit der Höhepunkt der Fehde zwischen dem Anführer der Rursus und Dr. Al-Rashia ist. Der Klasse 0 gelingt es letztlich, die Schlacht für sich zu entscheiden.

Im Bonusvideo „Das Kapitel der Wahrheit“ sieht man Tiz und Joker, wie sie Arecia im Pandämonium treffen. Dort übergeben sie ihr die Erinnerungen der Kristalle und berichten vom Ausgang des Kampfes mit dem Richter.

Cids Feuerproben Bearbeiten

Die Prüfungen ähneln den Sonderaufträgen, die man während des Spieles annehmen kann. Bis auf einige Verbindungsgänge muss in jedem Raum des Tempels eine Prüfung absolviert werden. Diese können, anders als Spezialaufträge, nicht abgelehnt werden und werden nach einiger Zeit automatisch angenommen. Scheitert man bei einer Prüfung, werden der Raum und die Prüfung zurückgesetzt und der Gruppenführer stirbt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.