Fandom


Neue Welt LRFFXIII

Die Neue Welt

Die Neue Welt ist ein Ort aus Lightning Returns: Final Fantasy XIII. Es handelt sich dabei um einen von Bhunivelze geschaffenen Planeten, der das vom Chaos überrannte Nova Chrysalia ersetzt und somit zur neuen Heimat der Menschen wird.

Als Bhunivelze aus seinem Kristallschlaf erwacht, beginnt er sofort mit der Konstruktion der neuen Welt, ohne dabei den Versuch zu unternehmen, Nova Chrysalia zu retten. Hope erklärt, dass nicht einmal er die dafür notwendige Macht hätte. Da er das Chaos nicht wahrnehmen kann, ist er auch nicht in der Lage, selbstständig Seelen zu erschaffen. Aufgrunddessen ernennt er Lightning zu seiner Erlöserin. Sie soll genügend Seelen sammeln, die nach der Vollendung der neuen Welt dorthin gebracht und wiedergeboren werden sollen, um sie so zu bevölkern.

Da er später zugibt, die Seelen der Verstorbenen vernichten zu wollen, da sie aus seiner Sicht unwürdig seien, stellt sich Lightning gegen ihn. Nach einem harten Kampf kann sie ihn schließlich besiegen und ins Chaos verbannen. Kurze Zeit später schafft er es jedoch, sich daraus zu befreien und attackiert nun wutentbrannt die neue Welt. Lightning kann sie jedoch mithilfe ihrer Freunde verteidigen und schafft es zusammen mit ihnen und den Seelen der Menschheit, Bhunivelze zu schlagen und endgültig ins Chaos zu verbannen.

Quote2 Die Kristallära ist nun eine Legende, die starb, bevor diese Welt geboren wurde. Sie endete, bevor du geboren wurdest. Quote1
– Lightning zum Spieler

Nach ihrem Sieg ziehen sie und die unzähligen Seelen in die neue Welt, in der sie wiedergeboren werden und von nun an in Frieden leben.

GalerieBearbeiten

 
Neue Welt Landschaft LRFFXIII
 
Konzeptzeichnung Neue Welt LRFFXIII
 
Lightning Neue Welt LRFFXIII
 
Bahnhof LRFFXIII

TriviaBearbeiten

  • Die neue Welt hat eine starke Ähnlichkeit zur Erde. Sieht man ganz genau hin, kann man die groben Umrisse von Afrika und Europa erkennen.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.