FANDOM


Nepto-Tempel FFIII NES

Der Nepto-Tempel auf der Weltkarte (NES)

Nepto-Tempel FFIII 3D (1)

Der Nepto-Tempel auf der Weltkarte (Remake)

Nepto-Tempel FFIII 3D (2)

Der Nepto-Tempel (Remake)

Der Nepto-Tempel ist ein Ort auf dem Schwebenden Kontinent in Final Fantasy III. Der Tempel dient der Huldigung des Nepto-Drachens. Der Tempel liegt nordwestlich der Wikingerhöhle. Während der Eingangsbereich des Tempels noch ohne weitere Vorkehrungen betreten werden kann, lässt sich das Innere des Tempels nur im Wicht-Zustand durch das Maul der Drachenstatue betreten. Der Wicht-Zustand muss im Inneren des Tempels beibehalten werden.

HandlungBearbeiten

Die sich in ihrer Höhle versteckenden Wikinger bitten die Krieger des Lichts um ihre Hilfe. Der Nepto-Drache, der eigentlich über die Gewässer wacht, treibt nun auf dem Meer sein Unwesen. Die Gruppe soll den Grund hierfür herausfinden und die alte Ordnung wieder herstellen.

Als die Gruppe den Tempel betritt, fällt sofort auf, das eines der Juwel-Augen der Drachenstatue fehlt. Die Gruppe erforscht den Tempel, um den Grund hierfür herauszufinden. Sie finden den Dieb, eine gigantische Riesenratte.

Die Gruppe besiegt die diebische Ratte und setzt das Auge wieder in die Statue ein. Der Drache ist zufrieden gestellt und fällt in einen tiefen Schlaf.

TruhenBearbeiten

Item Fundort
Panzerhelm Linker Raum bei der Weggabelung
Panzerrüstung Rechter Raum bei der Weggabelung
Blitzklinge Rechter Raum bei der Weggabelung

GegnerBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.