FANDOM


Nebelhöhle Weltkarte

Der Eingang zur Nebelhöhle

Die Nebelhöhle (jap. ミストのどうくつ, Misuto no doukutsu) aus Final Fantasy IV verbindet das Königreich Baron mit dem Tal des Nebels. Die Höhle verdankt ihren Namen dem beständigen Nebel in ihr.

HandlungBearbeiten

Final Fantasy IVBearbeiten

Nachdem Cecil Harvey und Kain Highwind vom König von Baron beauftragt wurden, ein Paket mit dem Bomberring nach Nebel zu bringen, müssen sie die Höhle durchqueren. In dieser hören sie eine Stimme, die ihnen sagt, dass sie nach Baron zurückkehren sollen. Als sie sich weigern, taucht der Nebeldrache auf, den sie bekämpfen müssen.

Final Fantasy IV: The After YearsBearbeiten

In Ceodores Tale durchstreifen dieser und der verhüllte Mann die Höhle auf der Suche nach Cids Luftschiff, der Enterprise, nachdem sie die Burg Baron verlassen haben. Nach einem Beben stürzen beide in die Tiefe der Höhle, schaffen es jedoch wieder herauf zuklettern, wo ihre Verfolger, die baronschen Wachen sie einkreisen. Sie nutzen den dichter werdenden Nebel, um sich zu verstecken bis die Wachen schließlich ihre Suche aufgeben. Daraufhin verlassen sie die Höhle und betreten das Dorf Nebel.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.