Final Fantasy Almanach
Advertisement
Luftschiff FFV.png

Luftschiff im Hangar

Das Luftschiff ist ein Beförderungsmittel in Final Fantasy V, ein Luft-Schiff im wahrsten Sinne des Wortes.

Die Krieger des Lichts, Cid und Mid Previa finden ein altes Luftschiff im Hangar vor der Insel Crescent. Beim Test behindert sie zunächst ein Monster namens Tongreifer. Nachdem es beseitigt ist, ist das Luftschiff mit Teilen vom Feuergetriebenen Schiff schnell wieder flugfähig.

Erfolge FFV 09 Android.png

Nach Erhalt des Luftschiffes schaltet man in den mobilen Versionen des Spiels die Errungenschaft "Der Himmel ist dein!" frei.

Es kann über alle Berge fliegen und benötigt freies Land zur Landung. Man kann es aber auch auf dem Wasser landen und wie ein Schiff benutzen. Nachdem Cid und Mid das Schiff mit Adamantit aus dem Tycoon-Meteoriten verstärkt haben, kann es höher fliegen und somit die Fliegende Festung der Ronka-Ruinen erreichen.

In der Dritten Welt taucht das Luftschiff wieder auf als Bahamut die Dracheninsel - Startpunkt der Reise in die Zweite Welt und somit Parkplatz des Luftschiffes - versenkt und sich mit der Gruppe, die von der Spitze der Pyramide von Moore das Ereignis beobachtet, am Nord-Berg verabredet. Auf dem Weg zum Luftschiff können die Gefährten im Wächterbaum einen üblen Plan von Exdeath vereiteln, der darüber so erbost ist, dass er das Königreich Walse, Istory, das Mogry-Dorf und Bartz Heimatstadt Lix im Interdimensionaler Riss verschwinden lässt. Ob dieses Anblicks verliert Bartz völlig die Fassung und hetzt das Luftschiff kreuz und quer über die Welt. Dank der soliden Bauweise überlebt das Gefährt dies unbeschadet.

U-Boot über Wasser FFV Sprite.png
U-Boot unter Wasser FFV Sprite.png

Nachdem Cid aus seinem Gefängnis unter dem Fork-Turm befreit werden konnte, wird das Luft-Schiff zu einem Flug-Tauch-Boot umgebaut. Zur Einleitung des Tauchvorgangs muss sich das Gefährt als Schiff auf der Wasseroberfläche befinden. Zunächst wird auf es dann in die gelbe Form des U-Boots über Wasser umgewandelt und nimmt schließlich die blaue Unterwasserform an.

In anderen Sprachen[]

Sprache Name
Deutsch Luftschiff
Japanisch 飛空艇 Hi Soratei (Flying Boat)
Englisch Airship
Französisch Vaisseau
Italienisch Aeronave
Spanisch Barco volador
Advertisement