FANDOM


Luft, auch unter dem Namen Unsichtbar bekannt, ist ein wiederkehrender Zustand in der Final Fantasy-Serie. Er wird häufig durch die beiden Zauber Nihil und Nihiga ausgelöst, wodurch ein Charakter immun gegenüber jeglichen physischen Angriffen wird und im Gegenzug alle Zauber mit einer Wahrscheinlichkeit von 100% treffen.

Auftreten Bearbeiten

Final Fantasy XII Bearbeiten

In Final Fantasy XII wird der Zustand Luft durch die Zauber Nihil und Nihiga ausgelöst. Eine weitere Möglichkeit, diesen Zustand hervorzuheben ist die Verwendung eines Nihiga-Splitters. Solange sich die Gruppe in diesem Zustand befindet, wird man nicht von Gegnern der Gattungen Humanoid, Drache, Vogelmonster, Insektenmonster, Gigant, Waffe oder Festkörper bemerkt und es ist möglich, diese verschiedenen Gegner zu umgehen.

Zudem können Bagnamus-Gegner in diesem Zustand sein. Nähert sich der Charakte diesem wird er Angreifen und dadurch sichtbar werden. Zudem ist das Monster Bota-Kröte dauerhaft in Luft-Zustand, besitzt jedoch keine aggressiven Gambits sodass es von alleine nicht angreifen wird. Es lässt sich nur durch einen reflektierten Zauber aufdecken, der in seiner Nähe gewirkt wird.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.