Die LeBlanc-Bande besteht aus LeBlanc, Ormi und Logos und unzähligen Schergen von LeBlanc. Die „LeBlancs“ sind genauso wie das Möwenpack Sphäro-Hunter. Während des gesammten Spiels tauchen sie mehrere Male auf und kommen dabei dem Möwenpack so gut wie immer in die Quere. Ihr Hauptsitz ist LeBlancs Haus in Guadosalam, dem damaligen Wohnsitz von Seymor. Zu Ende des Spiels arbeitet die LeBlanc Bande mehr oder weniger mit dem Möwenpack zusammen, um Vegnagun zu besiegen.

Final Fantasy X-2
Final Fantasy X/X-2 HD Remaster
Charaktere
Spielbare Charaktere
Yuna - Rikku - Paine
Nicht-spielbare Charaktere
Shuyin - Lenne - Nooj - Baralai - Gippel - Brüderchen - Kumpelchen - Mr. Schank - Shinra - LeBlanc - Ormi - Logos - Kimahri Ronso - Garik Ronso - Trema - Vidiny - Yaibal
Neue Orte
Berg Gagazet-Ruinen - Geheimes Labyrinth - Ruinenhöhle - Sub-Bevelle - Turm von Iutycyr - Versiegelte Höhle
Musik
Original Soundtrack - Piano Collections
1000 Words
Begriffe
Apparatisten - Blitzball - Celsius - Junge Liga - Kindergarde - Kostümpalette - Kostüm-Sphäroiden - Kreaturen-Kreation - LeBlanc Bande - Möwenpack - Neu Yevon - Purpurbrigade - Spezial-Kostüm - Sphäro-Break - Sphäroid - Sphäro-Hunter - Vegnagun
Archiv
Bossgegner - Gegner - Gegenstände - Trophäen - Zauber
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.