Lazard Deusericus

Lazard Deusericus ist während der Handlung von Crisis Core: Final Fantasy VII der Direktor der SOLDAT-Einheit. Später hilft er dem früheren Shinra-Professor Hollander aus dem Gefängnis in Junon zu entkommen. Danach wird er als vermisst gemeldet und wird später zu einer Replik von Angeal.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Er stellt sich Zack zunächst vor bevor er die Akte von Genesis öffnet. Dieser gilt als verschollen und Lazard erzählt Zack, dass er ihn nach Wutai schicken will, um endgültig den Krieg zu beenden. Zudem wird Direktor Lazard ebenfalls mit nach Wutai kommen. Nachdem dies geklärt ist, spricht er Zack auf dessen Traum an. Er vermutet, dass es sein Traum ist, ein Rang-1-SOLDAT zu werden. Zack verneint und will ein Held werden, woraufhin Lazard lachend meint, unerfüllbare Träume seien die besten. In Wutai zeigt ich Lazard erst nach der Mission und lobt Zack für seinen Erfolg, da er alles genau beobachtet hat. Mit Zack zusammen flieht er dann vor den Genesis-Repliken, während Angeal zurückbleibt.

Einige Tage später hat man noch immer nichts von Angeal gehört. Lazard berichtet Zack, dass er sich nicht mal Zuhause gemeldet hat. Zudem klärt er Zack über seinen neuen Auftrag auf: er soll in die Heimat von Genesis gehen, um nachzusehen, was geschehen ist, da jede Verbindung zu bereits entsandten Leuten abgebrochen ist. Er stellt Zack zudem noch Tseng vor, da ihn dieser begleiten wird.

Einige Zeit später befördert er Zack zu einem Rang-1-SOLDAT und bittet erneut um seine Hilfe. Genesis und sein Gefolge sollen eliminiert werden und Lazard berichtet, dass Shinra ihm diese Aufgabe nicht anvertraut, da Angeal ebenfalls eliminiert werden soll und Zacks Gefühle Oberhand nehmen könnten. Allerdings ertönt der Alarm, da Repliken in das Gebäude eingedrungen sind.

Zack trifft in Gongaga auf ihn, doch er ist nun eine Angeal-Replik. Lazard verhalf Hollander zur Flucht aus Junon, da er ihn für seine Rachepläne benötigte. Er hätte allerdings nie gedacht, eine Angeal-Replik zu werden, doch sein Durst nach Vergeltung verschwand. Stattdessen will er nun die Welt retten. Er fragt Zack erneut nach seinem Traum und hält ihn noch immer für unerfüllbar.

Was im Anschluss mit Lazard passiert, bleibt ungewiss.

Crisis Core: Final Fantasy VII
Charaktere
Spielbarer Charakter
Zack Fair
SOLDAT
Sephiroth - Genesis Rhapsodos - Angeal Hewley - Lazard Deusericus - Kunsel - Luxiere - Nero, der Dunkle - Weiss, der Unbefleckte
Turks
Tseng - Cissnei - Reno - Rude
Andere Charaktere
Aerith Gainsborough - Cloud Strife - Clouds Mutter - Professor Hojo - Dr. Hollander - Gillian Hewley - Minerva - Tifa Lockhart - Yuffie Kisaragi
Orte
Midgar - Shin-Ra Hauptquartier - Wutai - Tamblin-Festung - Banora - Sektor 5 - Modeoheim - Costa del Sol - Junon - Nibelheim - Berg Nibel - Shinra-Villa - Gongaga - Untergrund von Banora
Musik
Original Soundtrack
CRISIS CORE Theme“ - „First Mission“ - „Vengeance on the World“ - „Why
Begriffe
Angeal-Replik - Degradierung - Digitale Bewusstseinswellen - Fanclub - Genesis-Replik - Geschenk der Göttin - Lebensstrom - Jenova - Jenova-Projekt - LOVELESS - Lunaris-Einheit - Mako - Mako-Energie - Makonit - Mako-Reaktor - Materia-Fusion - Nibelheim-Vorfall - Panzerschwert - Projekt G - Projekt S - Sister Ray - SOLDAT - Substanz - Turks - Weißbanora
Archiv
Bossgegner - Gegner - Walkthrough
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.