FANDOM


Killerfisch (engl. Ichthon) ist ein Gegner aus Final Fantasy XII, der sich sowhl in der Garamseys-Kanalisation, der Ostwüste Dalmascas als auch in der Giza-Ebene aufhält, in letzterer allerdings nur zur Regenzeit. Er ist anfällig gegenüber blitz-elementaren Angriffen.

Monster-Katalog Eintrag Bearbeiten

Erläuterung:

„Ein fleischfressender Monsterfisch, der trotz leuchtender Farben von bösartiger Natur ist. Die Knochen des Unterkiefers sind lanzenartig hervorgewachsen und schlitzen die Haut seiner Opfer auf. Für seinen kleinen Körper hat er einen geradezu unverschämten Appetit. Selbst ein Wildsaurus wird, von einem Schwarm Killerfische attackiert, in Sekundenschnelle verspeist.“

Kategorie: Fischmonster
Gattung: Killerfisch
Die Lehren der Weisen Nr.34/78:

„Das Königreich Dalmasca

Eine [sic!] kleines Reich am Kopf der Galtea-Halbinsel, dessen Hauptstadt das königliche Rabanastre ist. Von kleiner Fläche blühte Dalmasca als wichtiger Handelsplatz zwischen drei Kontinenten dennoch auf. In den 700 Jahren seit seiner Gründung musste es wegen seiner kulturellen und militärischen Bedeutung zahlreiche Invasionen erleiden. Vor zwei Jahren viel das archadianische Imperium in Dalmasca ein und siegte. Das kleine Königreich verlor seine Souveränität und wurde unter imperiales Kommando gestellt.“

—Information aus dem Clan-Bericht


Daten Bearbeiten

Minimalwerte
Level Evasion % TP
3 0 130
MP Stärke Abwehr
140 11 4
Magie M. Abw Konstitution
5 6 21
Agilität EP CP
12 17 33
Maximalwerte
Level Evasion % TP
28 7 2.787
MP Stärke Abwehr
848 43 18
Magie M. Abw Konstitution
18 22 43
Agilität EP CP
25 1.489 216

Galerie Bearbeiten

 
Killerfisch
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.