Final Fantasy Almanach
Advertisement

Das Kampfgarnituren-Menü.

Die Kampfgarnitur (engl. schema) ist ein zentrales Element der Spielmechanik in Lightning Returns: Final Fantasy XIII. Lightning benötigt mindestens eine Kampfgarnitur, um Kämpfe bestreiten zu können, und ist in der Lage, im Kampf zwischen mehreren Garnituren zu wechseln, womit auch der Wechsel von Statuswerten und verfügbaren Fertigkeiten einhergeht.

Erstellung[]

Eine vollständige Kampfgarnitur besteht aus der Kleidung, einer Waffe, einem Schild, zwei Accessoires und bis zu vier Fertigkeiten, sowie einem Schmuckstück, das jedoch rein dekorativer Natur ist und keinen Einfluss auf den Kampf nimmt.

Das grundlegende Element einer Kampfgarnitur ist die Kleidung, welche Lightnings Erscheinungsbild, Statuswerte und häufig auch eine oder mehrere Fertigkeiten festlegt. Die Kleidung bestimmt zudem den Standardnamen der Garnitur, welcher jedoch geändert werden kann, beispielsweise trägt Lightnings Garnitur mit der Kleidung "Äquilibrium" zu Beginn des Spiels den Namen "Erlöserin". Zudem kann das Outfit gefärbt und somit neben dem Einsatz eines Schmuckstückes weiter individualisiert werden - die Farbe der Kleidung nimmt keinen Einfluss auf den Kampf.

Die Kleidung wird mit der eigentlichen Ausrüstung ausgestattet, bestehend aus Waffe, Schild, einem Kopf- und einem Arm-Accessoire. Zu bedenken ist, dass jedes Item nur Teil einer einzigen Kampfgarnitur sein kann.

Zuletzt werden bis zu vier Fertigkeiten bestimmt, auf die Lightning im Kampf zugreifen kann, wenn die entsprechende Kampfgarnitur aktiv ist. Viele Kleidungen verfügen über mindestens eine festgelegte Fertigkeit, die nicht entfernt werden kann, jedoch lässt sich die Tastenbelegung für diese ändern. Weitere Fertigkeiten können gekauft, von Gegnern hinterlassen oder in Schatztruhen gefunden werden.

Die fertig ausgestattete Kampfgarnitur kann anschließend als verfügbare Garnitur für den Kampf bestimmt, oder als inaktive Garnitur gespeichert werden. Insgesamt kann der Spieler über drei aktive und sechs inaktive Garnituren verfügen.

Im Kampf[]

Im Kampf kann Lightning mit PlayStation L1.png oder PlayStation R1.png zwischen den Kampfgarnituren wechseln, was auch dringend empfohlen wird, da jede Garnitur über ihre eigene ATB-Leiste verfügt. Diese füllt sich automatisch langsam wieder auf, jedoch wird der Prozess beschleunigt, wenn die jeweilige Garnitur inaktiv ist. Häufiges Wechseln zwischen den Garnituren erlaubt somit einen schnellen Kampfverlauf und den konstanten Einsatz von Fertigkeiten.

Lightning Returns: Final Fantasy XIII
Charaktere
Spielbarer Charakter
Lightning
Gastcharaktere
Engel Walhallas - Oerba Yun Fang
Nicht-spielbare Charaktere
Adonis - Bhakti - Bhunivelze - Caius Ballad - Chocolina - Cid Raines - Dajh Katzroy - Dr. Gizar - Hope Estheim - Lumina - Mog - Noel Kreiss - Oerba Dia Vanille - Paddra Nys Jul - Sazh Katzroy - Serah Farron - Snow Villiers - Tenio
Fal'Cie
Atmos - Etro - Kaktor - Lindzei - Pandemonium - Pulse
Orte
Nova Chrysalia
Arche - Bhunivelze - Halle der Sakralen - Klagende Dünen - Luxerion - Mogry-Dorf - Schlachthaus - Schrein der Endgültigkeit - Tempel Etros - Wildlande - Yusnaan
Andere
Kosmogenesis - Neue Welt - Unsichtbares Reich
Spielmechanik
Accessoires - Chaos-Herd - Chronostasis - EP-Fertigkeit - Fertigkeiten - Gegnerdatenbank - Glorie - Items - Kampfgarnitur - Kleidung - Letzte - Missionen - Schilde - Style-Change Active Time Battle - Waffen - Zeitdilatation
Musik
Pre Soundtrack
Crimson Blitz“ - „The Savior
Begriffe
Chaos - Chocobo - Cie'th - Dateninstallation - Erlöserin - Fal'Cie - Heilige Clavis - Kinder Etros - L'Cie - Monoculus-Bande - Orakel - Orden der Erlösung - Outworld-Dienst - Seelenchoral - Seelensamen - Yggdrasil
Archiv
Herunterladbare Inhalte - Trophäen und Erfolge - Komplettlösung
Advertisement