FANDOM


Köder ist eine Zustandsveränderung aus Final Fantasy XII, welche durch den Schattenmagie-Zauber Amor verursacht wird. Charaktere in diesem Zustand sind die bevorzugten Ziele aller Feinde.

WirkungBearbeiten

Ist ein Gefährte im Zustand Köder, so wird nur noch dieser von sämtlichen Feinden angegriffen. Befinden sich mehrere Charaktere im Köderzustand, so ist die Wahl des Ziels der Gegner abhängig von deren Gambit oder zufallsbasiert. Wird ein Ziel im Zustand Köder von Flächenangriffen getroffen, so können diese trotzdem noch auf andere Charaktere wirken. Der Köder Zustand wird durch Medica entfernt und verschwindet nach kurzer Zeit automatisch. Nur Charaktere können im Zustand Köder sein, Amor kann nicht auf Gegner gesprochen werden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.