FANDOM


Der Isegrim ist ein Monster aus Final Fantasy XII, das in den Mosphora-Bergen beheimatet ist.

Beschreibung Bearbeiten

Erläuterung:

„Eine Subspezies der Gattung Wolf, deren Fell von solch grellem rot ist, dass dem Betrachter fast die Augen schmerzen.
Kein Rudeltier, sondern ein Einzelgänger. Besonders starke Exemplare werden Isegrimführer genannt.
Das rote Fell schützt vor ultravioletter Strahlung und Austrocknung.
Die Partie zwischen Augen und Ohren ist leicht golden gefärbt. Die rotgoldene Farbkombination ist ein Warnsignal für Feine und solche, die es nicht werden wollen.“

Kategorie: Untier
Gattung: Wolf


Kleine Abenteurer-Lektionen

„Den Wert eines guten Fells mag ein jeder einzuschätzen. Doch gibt es besonders kostbare, für die Sammler alles geben würden. Und das, obwohl sie besudelt sind. Besudelt vom Wolfsblut. So gibt es der Abenteurer viele, die fanatisch nach blutbefleckten Fellen jagen.“

—Information aus dem Clan-Bericht

Verwandte Arten Bearbeiten


Daten Bearbeiten

Minimalwerte
Level Evasion % TP
25 6 2.011
MP Stärke Abw min
180 40 18
Magie M. Abw Konstitution
14 22 43
Agilität EP CP
18 943 180
Maximalwerte
Level Evasion % TP
31 6 2.231
MP Stärke Abwehr
210 42 18
Magie M. Abw Konstitution
17 22 45
Agilität EP CP
20 1.129 342

Galerie Bearbeiten

 
Isegrim FFXII
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.