Ifrit, Zeichnung von Tetsuya Nomura

Ifrit ist eine Bestia aus Final Fantasy X. Er ist als beschwörbares Wesen auch aus anderen Teilen bekannt, siehe Ifrit (Begriffsklärung).

Yuna erhält Ifrit als zweite Bestia im Tempel von Kilika. Der Name wurde aus der arabischen Mythologie entnommen, wo "Ifrit" für eine Klasse von Djinns steht, die das Feuer verkörpern.

Kampfeigenschaften[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ifrits Element ist das Feuer, das heißt, dass er mit den Abilities "Feuer/ra/ga" auf sich selbst geheilt werden kann.
  • Seine Spezialfähigkeit heißt Meteorit: Hierbei zaubert er einen Ball aus feurigem Gestein herbei, den er gegen einen Gegner schlägt. Der Angriff ist sowohl feuer-elementar als auch physisch, was bedeutet, dass er einen Protes-Zauber durchbricht.
  • Sein Ekstaseangriff heißt Inferno: Ifrit hüllt alle Gegner in einen Feuerball ein, den er mit einem aus dem Boden gerissenen Felsbrocken zum Explodieren bringt. Fügt hohen Feuerschaden zu.

Um Ifrits Schadenslimit von 9999 zu durchbrechen, muss Wakkas Solaris-Waffe "Weltmeister" gefunden und mit der Merkur-Marke aufgerüstet werden.

Final Fantasy X-2[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy X-2 ist Ifrit eine von Shuyin besessene Bestia. Sie soll ihm helfen, die Herrschaft über die Welt an sich zu reißen, die ihm seine geliebte Lenne schuldig ist.

Beschwörungen
Wiederkehrende Beschwörungen
Alexander - Bahamut - Ifrit - Karfunkel - Leviathan - Odin - Phönix - Ramuh - Shiva
In den Spielen
Final Fantasy III Beschwörungen - Bahamut - Chocobo - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva - Titan
Final Fantasy IV Beschwörbare - Asura - Bahamut - Chocobo - Cockatrice - Goblin - Ifrit - Leviathan - Nebeldrache - Odin - Pochka - Ramuh - Shiva - Sylphe - Titan
Final Fantasy V Beschwörbare Monster - Bahamut - Catblepus - Chocobo - Golem - Ifrit - Karfunkel - Lemora - Leviathan - Odin - Phönix - Ramuh - Shiva - Syldra - Sylphe - Titan
Final Fantasy VI Esper - Alexander - Bahamut - Bismarck - Cait Sith - Catblepus - Diabolos - Einhorn - Fenrir - Gilgamesch - Golem - Ifrit - Kaktor - Karfunkel - Kirin - Lakshmi - Leviathan - Maduin - Midgardsormr - Odin - Phantom - Phönix - Quetzalli - Ragnarök - Raiden - Ramuh - Seraph - Shiva - Siren - Valigarmanda - Zelot - Zona Seeker
Final Fantasy VII Aufruf-Substanz - Alexander - Bahamut - Bahamut NULL - Choco/Mog - Hades - Ifrit - Kjata - Leviathan - NeoBahamut - Odin - Phönix - Ramuh - Ritter der Runde - Shiva - Titan - Typhoon
Final Fantasy VIII Guardian Forces - Alexander - Bahamut - Brothers - Carbuncle - Cerberus - Diabolos - Doomtrain - Eden - Ifrit - Kaktor - Leviathan - Pandemona - Quezacotl - Shiva - Siren - Tombery - Boko - Gilgamesh - Mogry-Kid - Moomba - Odin - Phönix - Griever - Tiamat
Final Fantasy IX Bestia - Arche - Athmos - Bahamut - Ifrit - Leviathan - Odin - Ramuh - Shiva - Fenrir - Karfunkel - Madhin - Phönix - Alexander
Final Fantasy X Bestia - Anima - Bahamut - Ifrit - Ixion - Magus-Trio - Shiva - Valfaris - Yojinbo
Final Fantasy XI Avatare - Carbuncle - Diabolos - Fenrir - Bahamut - Phönix - Shiva - Ifrit - Leviathan - Garuda - Titan - Ramuh - Odin - Alexander
Final Fantasy XII Esper - Adrammelech - Belias - Chaos - Ultima - Cúchulainn - Exodus - Famfrit - Hashmallim - Mateus - Smjasa - Zalhera - Zeromus - Zodiarche
Final Fantasy XII: Revenant Wings Esper - Alraune - Aquarius - Athmos - Bahamut - Belias - Bomber - Chaos - Ultima - Chocobo - Cúchulainn - Diabolos - Dschinn - Eblis - Exodus - Famfrit - Garkimasera - Gilgamesch - Gnom - Goblin - Golem - Hashmallim - Ifrit - Ixion - Kaktor - Karfunkel - Khu'Shi - Lamia - Lemora - Leviathan - Mateus - Odin - Quetzalcóatl - Raiden - Ramih - Ramuh - Sagittarius - Sahagin - Salamander - Shiva - Shivas Gatte - Shivas Tochter - Sirene - Smjasa - Sylph - Tiamat - Titan - Tombery - Weißes Kaninchen - Wyvern - Zalhera - Zodiarche
Final Fantasy XIII Esper - Alexander - Bahamut - Brynhildur - Hekatoncheir - Odin - Shiva
Final Fantasy Tactics Advance Totema - Adrammelech - Exodus - Famfrit - Mateus - Ultima
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.