FANDOM


Heilige Clavis LRFFXIII

Die Clavis

Heilige Clavis, oder auch nur Clavis genannt, ist ein Begriff aus Lightning Returns: Final Fantasy XIII. Es handelt sich dabei um ein Artefakt, mit dessen Hilfe es möglich ist, die Seelen der Toten an einen Ort zu versammeln. Der Orden der Erlösung setzt alles daran, um das Artefakt unter seine Kontrolle zu bringen, da Vanille es zusammen mit dem Seelenchoral dazu einsetzen soll, um am letzten Tag die Seelen der Toten auszulöschen.

Clavis Ruinen LRFFXIII

Die Clavis in den Ruinen

Die ebenfalls aus dem Kristallschlaf erwachte Fang erfährt mit der Zeit, dass die Nutzung der Clavis tödlich ist. Sie kann Vanille jedoch nicht davon abhalten, das Ritual durchführen zu wollen. Sie bricht daher allein in die klagenden Dünen auf und versucht, die Clavis mithilfe der Monoculus-Bande zu finden, was sie ohne einen Erwählten Gottes jedoch nicht schafft. Nach langer Zeit gelangt schließlich Lightning in die klagenden Dünen und Fang kann mit ihrer Hilfe die Clavis finden. Kurze Zeit später verliert sie sie jedoch wieder an die ebenfalls erscheinenden Ordenstruppen.

Clavis Akitv LRFFXIII

Die aktive Clavis

Am letzten Tag wird die Clavis von Vanille in der Halle der Sakralen aktiviert, jedoch stürmen kurz darauf Fang und Lightning die Halle und schaffen es, Vanille von der Wahrheit über den Seelenchoral zu überzeugen, sodass sie ihn abbricht. Die anwesende Priesterin will Vanille nun dazu zwingen, das Ritual durchzuführen. In dem Augenblick bricht jedoch Snow durch das Dach der Halle und kann die Clavis mithilfe von der von Fang zugeworfenen Waffe zerstören, womit die Pläne des Ordens endültig durchkreuzt sind.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.