FANDOM


Grobschmied FFXIV

Der Grobschmied ist eine der Disziplinen des Handwerkers in Final Fantasy XIV. Sie verarbeiten Eisen und andere Metalle zu Werkzeugen und Waffen. In ihrer Werkstatt schmieden sie Klingen für Schwerter und in den vielen Camps wetzen sie Waffen anderer Abenteurer. Ihre Waren und ihre Dienste bieten sie jederzeit und überall feil. Der Ursprung ihrer traditionsträchtigen Gilde lässt sich bis in die Bronzezeit zurückverfolgen. Seit jener Zeit wurden ihre Techniken fortlaufend von Meistern verfeinert und an Lehrlinge weitergegeben. Heutzutage gibt es verschiedene Schulen und manche davon sind sogar auf neuste Entwicklungen wie Feuerwaffen spezialisiert. Das Werkzeug, mit dem die Grobschmiede am häufigsten hantieren, ist der Kreuzschlaghammer. Ihr Nebenwerkzeug ist die Pfeile und ihre Gilde befindet sich in Limsa Lominsa.

Rolle in der Gruppe Bearbeiten

Sie können Gegner, deren Körper aus Metall bestehen, schwächen und metallisches Beutegut an besiegten Gegnern entdecken. Sie haben ein Auge auf die Waffen ihrer Gruppenmitglieder und tragen Sorge dafür, dass diese sich bei jedem Kampf im bestmöglichen Zustand befinden.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.