FANDOM


Großschiff

Großschiff (グランシップ, Guranshippu) ist ein Ort in Bravely Default. Wie der Name schon vermuten lässt, handelt es sich um ein großes Schiff, das jedoch als eine Art Stadt fungiert. Es befindet sich zwischen den Kontinenten Harena und Eisen, auf dem Meer treibend.

Nur wenige Menschen wissen um den Verbleib von Großschiff. Die auf dem Schiff lebenden Personen halten es für das Beste, Großschiff seinem eigenen Schicksal zu überlassen. So existieren auf dieser schwimmenden Stadt etwa Oberhäupter, um nicht an die Regierung eines Kontinents gebunden zu sein. Ebenfalls anzufinden sind ein Restaurant und einige Läden.

Handlung Bearbeiten

Bravely Default Bearbeiten

Nach der Reinigung des Wassers und dem Aufbruch von Ancheim aus gerät die Gruppe um Agnès Oblige nach Großschiff. Dort lernen sie unter anderem die Gastwirtin der hiesigen Taverne zum trunkenen Eber sowie die beiden Kumpel Datz Strongberry und Zatz Mightee kennen. Nach einem kurzen Aufenthalt reisen Agnès und ihre Freunde weiter nach Hartschild.

Später wird Großschiff erneut Schauplatz der Handlung. Die Bewohner des Schiffes verlassen die sinkende Stadt aufgrund vermehrter Probleme. Agnès und ihre Gefährten entdecken mithilfe des Orichalkums von Egil den Zugang zum Maschinenraum, wo sie gegen einen Behemoth kämpfen. Danach erhebt sich Großschiff in die Lüfte, was den Gefährten die Reise nach Eternia ermöglicht. Gegen Ende des Spiels wird Großschiff als Luftschiff genutzt, um die verschiedenen Orte Luxendarcs zu bereisen. Zudem findet einer der Kämpfe gegen die Grenzenöffnerin auf dem Oberdeck statt. In den Parallelwelten befindet sich das jeweilige Großschiff immer noch in seinem schwimmenden Zustand.

ItemsBearbeiten

Bravely DefaultBearbeiten

Items Zauber Ausrüstung
Schätze im Freien Schätze in Gebäuden
  • Phönixfeder
  • Flammenamulett

Musik Bearbeiten

Auf Großschiff wird das Musikstück The Sinking State (沈みそうな国 Shizumisō na Kuni) gespielt.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.