FANDOM


Schwarzmagier Fessel
Dieser Artikel oder Abschnitt zu einem Zauber ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.
Gravitas FFVI

Gravitas in Final Fantasy VI

Gravitas (jap. グラビデ, Gurabide; engl. Gravity), auch Gravit oder Demi genannt, ist ein Zauber, der in vielen Teilen der Final Fantasy-Serie auftaucht. Der Spruch reduziert die HP eines Gegners um einen bestimmten Anteil, bei dem es sich üblicherweise um 25% oder 50% handelt, was jedoch vom jeweiligen Spiel abhängt; das bedeutet, dass der Zauber umso mehr Schaden anrichtet, je höher der Ausgangswert der HP beim Ziel ist. In den meisten Fällen kann Gravitas das Ziel nicht vernichten, da der Schaden bei Nachkommastellen bis ,5 abgerundet wird; so zieht der Zauber einem Gegner "null HP" ab, falls dieser ohnehin nur noch ein HP besitzt. Bei manchen Spielen richtet sich der Schaden jedoch nicht nach dem aktuellen HP-Stand des Ziels, sondern nach dessen Maximalwert, was den Zauber tödlich macht.

Siehe auch: Gravitra, Graviga und Gravija.

AuftretenBearbeiten

Final Fantasy VBearbeiten

Final Fantasy VIBearbeiten

Final Fantasy VIIBearbeiten

Before Crisis: Final Fantasy VIIBearbeiten

Crisis Core: Final Fantasy VIIBearbeiten

Final Fantasy VIIIBearbeiten

In Final Fantasy VIII senkt Gravit die HP eines Ziels im Normalfall um 25%; bei manchen Gegnern, die gegen den Zauber anfällig sind, wie etwa Tomberys, liegt der Prozentsatz jedoch höher. Neben dem Drawpunkt in der Mensa des Balamb Garden kann Gravit von einigen Gegnern gezogen werden; zu diesem zählen beispielhaft Morbole, Quals und Gomanis. Alternativ besteht die Möglichkeit, mithilfe von Diabolos' Zeit-Wandler eine Eisenkugel in 15 und ein Schwarzes Loch in 30 Einheiten des Spruchs umzuwandeln.

Das Wirken von Gravit im Kampf erhöht den Freundschaftswert zu Diabolos um 2, senkt jedoch keinen zu einer anderen Guardian Force.

Final Fantasy IXBearbeiten

Final Fantasy XBearbeiten

Gravitas wirkt in Final Fantasy X auf die gesamte Gegnergruppe oder die eigene Party und verringert die HP jedes einzelnen Zieles um 25%. Der Zauber gehört zur Schwarzmagie und findet sich dennoch auf Yunas Seite des Sphärobrettes. Das Wirken kostet 32 MP. Lulu kann diesen Zauber, nachdem sie ihn gelernt hat, auch während ihrer Ekstase anwenden, die Wirkung verringert sich dann jedoch auf 12,5% HP-Verlust pro Treffer. Auch Bestia können diese Zauber mittels acht Schwarzer Steine erlernen. Der erste Bossgegner des Spiels greift ausschließlich mit Gravitas an, sodass es unmöglich ist, diesen Bosskampf zu verlieren.

Final Fantasy X-2Bearbeiten

Final Fantasy XIBearbeiten

Final Fantasy XIIBearbeiten

Final Fantasy XII: Revenant WingsBearbeiten

Hier ist Gravitas der spezielle Angriff der Esper Diabolos und fügt einem einzelnen Gegner prozentualen Schaden in Höhe der TP des Gegners zu.

Final Fantasy TacticsBearbeiten

Final Fantasy Tactics AdvanceBearbeiten

Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the RiftBearbeiten

Weiteres AuftretenBearbeiten

Kingdom Hearts IBearbeiten

In Kingdom Hearts I beschwört man beim Ausführen des Zaubers eine dunkle Kugel, die den Gegner platt auf den Boden drückt und dabei HP abzieht. Sora und Donald lernen den Zauber entweder, wenn die Gruppe den zweiten Kampf gegen Oogie Boogie in Halloween Town gewonnen und im Anschluss das Schlüsselloch versiegelt hat oder nachdem der Phil-Cup in der Arena des Olymps erfolgreich beendet wurde.

Kingdom Hearts: Chain of MemoriesBearbeiten

EtymologieBearbeiten

Der Name Gravitas leitet sich von Gravitation ab. Denn wie bereits erwähnt basiert der von Gravitas verursachte Schaden auf einem bestimmten Prozentsatz und ist damit umso größer, je höher die HP des Ziels sind. Analog dazu erfährt ein Körper eine umso höhere Gravitationskraft, je höher dessen Masse ist.

Demi hingegen ist lateinisch für "halb", was aber irreführend ist, da der Spruch nicht unbedingt in jedem Spiel die Hälfte der HP abzieht.

GalerieBearbeiten

 
Gravitas FFXII
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.