FANDOM


In Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift existiert ebenfalls die bereits aus Final Fantasy XII bekannte Grünmagie. Hauptsächlich beschäftigt sich die Gattung dieser Zauber mit diversen Zustandsveränderungen, sowohl mit positiven als auch negativen. Insgesamt gibt es acht Stück an der Zahl im ganzen Spiel. Die übrigen Magiearten wurden in Zeit-, Schwarz- und Weißmagie unterteilt.

Entsprechende Zauber können nur von bestimmten Waffen erlernt werden. Diese sind in den meisten Fällen bei allen Händlern käuflich erwerbbar oder der Spieler erhält sie nach dem erfolgreichen Beenden bestimmter Missionen.

Grünmagie
Name MP Wirkung FP Waffe
Protes
8 Zauber, der einen unsichtbaren Schild beschwört und die Durchschlagskraft physischer Attacken abschwächt. 150 Hammer
Vallum
8 Zauber, der mit einem unsichtbaren magischen Schleier die Magische Abwehr steigert. 150 Streithammer
Accuratio
8 Zauber, der unstete Gemüter auf magische Weise beruhigt und für eine sichere Hand im Kampf sorgt. Steigert die Trefferquote. 200 Weisenkolben
Eilschritt
18 Zauber, der den zellularen Stoffwechsel anregt und die Mobilität steigert. 400 Mandragora-Wurzel
Blind
8 Zaubert einen dichten schwarzen Schleier, der die Sicht einschränkt und Blind erteilt. 150 Druidenkolben
Öl
8 Schmiert den Gegner in Öl ein. 250 Schlaghammer
Stille
8 Zauber, der andere verstummen lässt. 200 Energiekolben
Schlaf
12 Zauber, der die Gegner ermüden lässt und Schlaf erteilt. 200 Streitkolben
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.