Gildengeheiße sind kurze Gruppen-Instanzen in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, deren Ziel es ist, Spielern die Grundlagen von weiteren Instanzen wie etwa Dungeons näherzubringen. Jedes Gildengeheiß dauert maximal 30 Minuten und ist in den meisten Fällen für einen leichten Trupp aus einem Verteidiger, einem Heiler und zwei Angreifern gedacht, lediglich das letzte Gildengeheiß "Wuchtige Dreifaltigkeit" erfordert einen vollen Trupp mit je zwei Verteidigern und Heilern sowie vier Angreifern.

Nachdem Gildenfreibriefe freigeschaltet worden sind, kann man bei einem Kommandeur einen Auftrag annehmen, um Gildengeheiße freizuschalten. Um die einzelnen Geheiße freizuschalten, muss das jeweils letzte in der Liste abgeschlossen werden, beispielsweise muss man "Einer für alle, alle für einen" abschließen, um "Bockmanns Gefolge" freizuschalten.

Da Gildengeheiße als Tutorials für Dungeons gedacht sind, fallen die Belohnungen vergleichsweise gering aus, für den erfolgreichen Abschluss erhält man eine kleine Menge Routine, Gil und Staatstaler.

Gildengeheiße[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einer für alle, alle für einen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses erste Gildengeheiß, das von Anfang an verfügbar ist, erfordert Stufe 10. Zu Beginn befinden sich zwei Gegnergruppen auf dem Feld, die separat angegriffen werden können und laut dem Kommandeur auch sollten. Sind diese Gruppen besiegt, erscheint der Hauptgegner dieser Instanz: eine Goobbue, begleitet von mehreren schwächeren Gegnern.

Ziel ist es, sich nicht von mehreren oder größeren Gegnergruppen überwältigen zu lassen und die schwächeren Gegner zuerst auszuschalten, bevor man sich um den stärkeren kümmert.

Bockmanns Gefolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hauptgegner des Geheißes, das Stufe 10 erfordert, ist Bockmann, der im Laufe des Kampfes regelmäßig Unterstützung ruft. Hier wird gelehrt, mit zusätzlich erscheinenden Gegnern umzugehen, deren Aufmerksamkeit der Verteidiger auf sich ziehen sollte.

Sturmkommando[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Sturmkommando, das Stufe 15 benötigt, kämpft man sich durch mehrere Wellen an Gegnern, die sich der Gruppe teilweise von hinten nähern, bis man den Hauptgegner erreicht, eine Karpfenkröte. Nach einer bestimmten Zeit gesellen sich Yarzons zum Kampfgeschehen - idealerweise ist die Karpfenkröte vorher bereits besiegt.

Gil oder Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Gildengeheiß erfordert Stufe 15 und erfordert, das eine Gilkröte eingefangen wird, ohne diese zu töten. Die hier gelehrte Lektion handelt demnach davon, Gegner nicht unkontrolliert anzugreifen, sondern den ausgeteilten Schaden zu regulieren, wenn die Situation es erfordert.

Die Gilkröte wird von einigen Wilderern begleitet, welche sie heilen, daher müssen sie zuerst ausgeschaltet werden, bevor man sie angreift, bis sie weniger als 50% ihrer maximalen LP hat. Es wird nun ein Feuer-Exergon erscheinen, welches besiegt werden muss, damit die Gruppe eine Feuer-Exergon-Essenz erhält, mit der ein Bündel Schlafkraut entzündet werden kann. Wird die Gilkröte in den Rauch des brennenden Krauts gelotst, wird sie einschlafen und das Geheiß endet. Tötet man die Gilkröte jedoch, wird es fehlschlagen.

Unkraut jäten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Geheiß kann ab Stufe 20 angenommen werden. Es erscheinen zunächst wenige Gegner, bevor der Hauptgegner, eine Fliegenfalle, erscheint. Diese versprüht regelmäßig Giftwolken, in welchen die Spieler Schaden über Zeit nehmen. Ziel ist es, die Fliegenfalle zu besiegen und sich dabei von Arealen fernzuhalten, welche der Gruppe schaden oder welche den Gegner unterstützen.

Ins Wespennest stechen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ähnlich wie das erste Gildengeheiß konzentriert sich Ins Wespennest stechen, das Stufe 20 erfordert, auf den vorsichtigen Umgang mit mehreren Gegnergruppen, allerdings werden zusätzlich regelmäßig weitere Gegner gerufen, die den Hauptgegner heilen. Diese müssen entsprechend zuerst ausgeschaltet werden.

Briaxio ausschalten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Gildengeheiß wird auf Stufe 25 freigeschaltet und lehrt den richtigen Umgang mit einer Vielzahl negativer Zustandsveränderungen. Es müssen mehrere Gegnergruppen besiegt werden, bevor man den Hauptgegner Briaxio erreicht. Jeder Gegner kann negative Zustandsveränderungen hervorrufen wie etwa diverse Schaden über Zeit-Effekte, Paralyse und Stille, welche mit Medica beseitigt werden können.

Bombige Goblins[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bombige Goblins ist ab Stufe 25 zugänglich und dreht sich darum, Gegner zu besiegen und Barrikaden zu durchbrechen, während die Gruppe unter konstantem AOE-Beschuss steht. Die Goblins bewerfen die Gruppe regelmäßig mit Bomben, die in einem kleinen Radius explodieren, jedoch schaden die Bomben auch den Barrikaden, was ausgenutzt werden kann, um diese schneller zu durchbrechen.

Tödliches Rankenspiel[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der Hauptgegner dieses Gildengeheißes, das auf Stufe 30 freigeschaltet wird, ist ein Morbol. Während dieser bekämpft wird, steigen zwei verschiedene Arten von Blasen aus dem naheliegenden Wasserfall: die blauen lassen nach einer Weile zusätzliche Gegner erscheinen und sollten besiegt werden, bevor sie dies tun, die violetten dagegen richten Flächenschaden an, wenn sie angegriffen werden. Ziel ist es zu erkennen, mit welcher Art von Gegner wie umgegangen werden muss.

Gefahr aus dem Nichts[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Geheiß ist ab Stufe 30 verfügbar. Der Hauptgegner ist ein Nichtsgesandter namens Buso, der von blauen Flammen in der Umgebung verstärkt wird. Wird eine Flamme ausgelöscht, richtet sie Schaden an, außerdem erzeugen zusätzliche Gegner weitere Flammen, wenn sie besiegt werden. Daher ist beim Besiegen der Gegner und beim Auslöschen der blauen Flammen Vorsicht geboten.

Kampf gegen Schatten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In diesem Gildengeheiß, das Stufe 35 erfordert, erscheinen während des Kampfes mit dem Hauptgegner, einem Taurus, mehrere unbesiegbare Gegner, die Flächenangriffe einsetzen. Hier geht es also darum, mit Angriffen umzugehen, deren Einsatz nicht durch das Besiegen eines Gegners vermieden werden kann.

Miss Bombastic[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Miss Bombastic erfordert Stufe 35 und dreht sich um eine große Menge Bomber, welche sich regelmäßig selbst zerstören und hohen Flächenschaden anrichten. Nach einer Weile erscheint der Hauptgegner, Königin Bombe, die den kleineren Bombern die Selbstzerstörung befiehlt.

Unzertrennlich[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Unzertrennlich, das auf Stufe 40 freigeschaltet wird, bekämpft man fünf Nichtsgesandte, welche gleichzeitig besiegt werden müssen - stirbt der erste, hat man 20 Sekunden Zeit, die restlichen vier zu besiegen, bevor sie sich gegenseitig wiederbeleben. Erschwert wird das Unterfangen durch verschiedene Angriffsformationen der Gegner, durch die beispielsweise ein Exemplar unverwundbar wird oder seine Angriffe verstärkt werden.

Wuchtige Dreifaltigkeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Das letzte Gildengeheiß erfordert Stufe 40 und ist das einzige, das in einem vollen Trupp bestritten wird. Es gibt drei Gruppen von Gegnern, deren Anführer besiegt werden muss, bevor allagische Artefakte zerstört werden - zunächst erscheint nur der Anführer der Gigas, doch wenn er besiegt ist, erscheinen die anderen zwei. Idealerweise teilt sich die Gruppe in zwei Teilgruppen auf und bekämpft beide Gegnergruppen gleichzeitig.

Final Fantasy XIV
A Realm Reborn - Heavensward - Stormblood - Shadowbringers
Spielbare Völker
Hyuran - Elezen - Lalafell - Miqo'te - Roegadyn - Au Ra - Viera - Hrothgar
Jobs
Disziplinen der Krieger
Gladiator/Paladin - Marodeur/Krieger - Dunkelritter - Revolverklinge - Faustkämpfer/Mönch - Pikenier/Dragoon - Schurke/Ninja - Samurai - Waldläufer/Barde - Maschinist - Tänzer
Disziplinen der Magier
Druide/Weißmagier - Hermetiker/Beschwörer - Gelehrter - Astrologe - Thaumaturg/Schwarzmagier - Rotmagier - Blaumagier
Disziplinen der Handwerker
Zimmerer - Grobschmied - Plattner - Goldschmied - Gerber - Weber - Alchemist - Gourmet
Disziplinen der Sammler
Minenarbeiter - Gärtner - Fischer
Orte
Ursprungswelt - Erste Splitterwelt
Eorzea - Hingashi
La Noscea (Zentrales La Noscea · Unteres La Noscea · Östliches La Noscea · Westliches La Noscea · Oberes La Noscea · Äußeres La Noscea) - Finsterwald (Tiefer Wald · Ostwald · Südwald · Nordwald) - Thanalan (Westliches Thanalan · Zentrales Thanalan · Östliches Thanalan · Südliches Thanalan · Nördliches Thanalan) - Mor Dhona - Coerthas (Zentrales Hochland von Coerthas · Westliches Hochland von Coerthas) - Abalathia (Abalathisches Wolkenmeer · Azys Lla) - Dravania (Dravanisches Vorland · Dravanisches Hinterland · Wallende Nebel) - Gyr Abania (Abanisches Grenzland · Die Zinnen · Das Fenn) - Othard (Rubinsee · Yanxia · Azim-Steppe) - Norvrandt (Seenland · Kholusia · Amh Araeng · Il Mheg · Der große Wald Rak'tika · Tempest)
Limsa Lominsa - Gridania - Ul'dah - Ishgard - Ala Mhigo - Garleisches Kaiserreich - Manderville Gold Saucer - Geisterzoll - Frohehalde - Rhalgrs Wacht - Kugane - Crystarium - Eulmore
Instanzen
Dungeons - Gildengeheiße - Prüfungen - Raids - PvP - Zufallsinhalte
Musik
Battle Tracks - Field Tracks - Eorzean Frontiers
Answers“ - „Dragonsong“ - „Revolutions“ - „Shadowbringers
Rise of the White Raven“ „The Maker's Ruin“ - „Torn from the Heavens
Begriffe
Allagische Steine - Ätheryt - Die Zwölf - Disziplinen - Gildenfreibriefe - Jobkristall - Limitrausch - Primae - Statuswerte
Archiv
Trophäen - Zauber
Instanzen in Final Fantasy XIV
A Realm Reborn - Heavensward - Stormblood - Shadowbringers
Dungeons
A Realm Reborn
Sastasha - Totenacker Tam-Tara - Kupferglocken-Mine - Halatali - Tausend Löcher von Toto-Rak - Haukke-Herrenhaus - Brüllvolx' Langrast - Versunkener Tempel von Qarn - Sägerschrei - Steinerne Wacht - Feste Dzemael - Goldklamm - Palast des Wanderers - Castrum Meridianum - Außenbereich - Castrum Meridianum - Praetorium - Ruinen von Amdapor - Pharos Sirius - Kupferglocken-Mine (schwer) - Haukke-Herrenhaus (schwer) - Historisches Amdapor - Halatali (schwer) - Brüllvolx' Langrast (schwer) - Schiffbrecher-Insel - Totenacker Tam-Tara (schwer) - Steinerne Wacht (schwer) - Schneekleid - Sastasha (schwer) - Versunkener Tempel von Qarn (schwer) - Hüter des Sees - Palast des Wanderers (schwer) - Ruinen von Amdapor (schwer)
Heavensward
Abendrot-Wacht - Sohm Al - Nest des Drachen - Erzbasilika - Große Gubal-Bibliothek - Ätherochemisches Forschungslabor - Nimmerreich - Fraktal-Kontinuum - Sankt-Mocianne-Arboretum - Pharos Sirius (schwer) - Antiturm - Historisches Amdapor (schwer) - Sohr Khai - Schiffbrecher-Insel (schwer) - Xelphatol - Große Gubal-Bibliothek (schwer) - Baelsar-Wall - Sohm Al (schwer)
Stormblood
Sirenen-See - Shisui - Bardams Probe - Burg Doma - Castrum Abania - Ala Mhigo - Schloss Kugane - Tempel der Faust - Versunkene Stadt Skalla - Höllenspund - Fraktal-Kontinuum (schwer) - Kompass der Schwalbe - Kargland - Sankt-Mocianne-Arboretum (schwer) - Ghimlyt-Finsternis
Shadowbringers
Holminster - Dohn Mheg - Irrungen der Qitari - Malikahs Brunnen - Der Gulg - Amaurot - Kristallzwilling - Akademia Anyder - Chateau Cosmea - Anamnesis Anyder - Schlacht um Norvrandt
Prüfungen
Restaurierung der Reliktwaffen (Kampf gegen die Dhorme-Chimära - Kampf gegen die Hydra)
Hildibrands Fälle (Duell auf der großen Brücke - Drachenhals-Kolosseum - Revanche in den Ruinen - Duell auf der Kugane-Brücke)
A Realm Reborn
Ifrit (normal - schwer - extrem) - Titan (normal - schwer - extrem) - Garuda (normal - schwer - extrem) - Kap Westwind - Chrysalis - Der Schicksalsweg - Mogul Mog (schwer - extrem) - Leviathan (schwer - extrem) - Ramuh (schwer - extrem) - Shiva (schwer - extrem) - Heldenlied von Ultima - Jenseits Urths Quelle
Heavensward
Ravana (schwer - extrem) - Bismarck (schwer - extrem) - Thordan (schwer - extrem) - Nidhogg (schwer - extrem) - Sephirot (schwer - extrem) - Sophia (schwer - extrem) - Zurvan (schwer - extrem)
Stormblood
Susano (schwer - extrem) - Lakshmi (schwer - extrem) - Shinryu (schwer - extrem) - Tsukuyomi (schwer - extrem) - Rathalos (normal - schwer) - Byakko (schwer - extrem) - Suzaku (schwer - extrem) - Seiryu (schwer - extrem)
Shadowbringers
Titania (schwer - extrem) - Innozenz (schwer - extrem) - Hades (schwer - extrem) - Rubin-Waffe (schwer - extrem) - Memoria Misera (extrem) - Krieger des Lichts (schwer - extrem)
Raids
Allianz-Raids
Kristallturm (Labyrinth der Alten - Syrcus-Turm - Welt der Dunkelheit) - Schatten von Mhach (Nichts-Arche - Stadt der Tränen - Dun Scaith) - Rückkehr nach Ivalice (Rabanastre - Richtfeuer von Ridorana - Kloster von Orbonne) -
YoRHa: Dark Apocalypse (Kopierte Fabrik - Puppenfestung)
Verschlungene Schatten von Bahamut
T1 - T2 - T3 - T4 - T5 - T6 - T7 - T8 - T9 - T10 - T11 - T12 - T13
T6s - T7s - T8s - T9s
Alexander
A1 - A2 - A3 - A4 - A5 - A6 - A7 - A8 - A9 - A10 - A11 - A12
A1s - A2s - A3s - A4s - A5s - A6s - A7s - A8s - A9s - A10s - A11s - A12s
Interdimensionaler Riss
O1 - O2 - O3 - O4 - O5 - O6 - O7 - O8 - O9 - O10 - O11 - O12
O1s - O2s - O3s - O4s - O5s - O6s - O7s - O8s - O9s - O10s - O11s - O12s
Eden
E1 - E2 - E3 - E4 - E5 - E6 - E7 - E8
E1s - E2s - E3s - E4s - E5s - E6s - E7s - E8s
Weiteres
Diadem - Eureka (Anemos - Pagos - Pyros - Hydatos) - Gildengeheiße - PvP - Traumprüfung - Zufallsinhalte
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.