Erfrierung in Lightning Returns: Final Fantasy XIII.

Gefrieren, auch Einfrieren, Erfrierung oder Frost genannt, ist ein wiederkehrender Zauber in der Final Fantasy-Reihe. Er wird in der Regel zur Schwarzmagie gezählt und gehört in den Spielen, in denen er auftritt, zu den stärksten eiselementaren Zaubern. Außerdem verursacht Gefrieren bei mehreren Auftritten den Stopp-Zustand.

Siehe auch: Eis, Eisra, Eisga und Eiska.

Auftreten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy VII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy VII ist Gefrieren der Ebene 1-Zauber der Beinhalten-Substanz. Der Spruch kostet 82 MP, erteilt hohen eiselementaren Schaden bei einem Ziel und verursacht zudem Stopp.

Final Fantasy XI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Lightning Returns: Final Fantasy XIII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Lightning Returns: Final Fantasy XIII ist Erfrierung der stärkste eiselmentare Zauber. Man kann ihn im letzten Abschnitt des Spiels in der Halle der Sakralen während der Prüfung zum Erhalt der Ultima-Ausrüstung finden. Auf dem höchsten Schwierigkeitsgrad kann man ihn außerdem von allen Varianten des Bosses Snow Villiers als Beute erhalten. Erfrierung verbraucht 100 ATB und erteilt standardmäßig Schaden in Höhe des aktuellen Magiewerts x10,00. Der Zauber verursacht zudem zusätzlichen Schaden, wenn Lightnings TP zum Zeitpunkt des Einsatzes niedrig sind.

Final Fantasy XIV[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy XIV gehörte Einfrieren zunächst zu den Zaubern des Druiden, kostete vier Aktionspunkte und erteilte eiselementaren Magieschaden bei allen Gegnern im Wirkungsbereich. In Patch 1.20 wurde der Spruch auf den Schwarzmagier übertragen, außerdem wurde die Flächenwirkung von Einfrieren entfernt.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Icon von Einfrieren in Final Fantasy XIV: A Realm Reborn.

In Final Fantasy XIV: A Realm Reborn wird Einfrieren vom Schwarzmagier nach dem Abschluss des Stufe 35-Jobauftrages „Dürstender Sand“ erlernt. Der Spruch erteilt eiselementaren Magieschaden mit einem Attacke-Wert von 100 bei allen Zielen in Reichweite. Zudem gewährt der Zauber für 15 Sekunden die maximale Stapelzahl von Schatteneis sowie ab Stufe 68 ein Schattenherz.

Dissidia: Final Fantasy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Dissidia: Final Fantasy ist Frost die stärkste Variante von Shantottos LP-Angriff Elementarmagie: Eis, der ihr ab Stufe 1 zur Verfügung steht. Frost erfordert einen Mutwert von mindestens 6.000 und erzeugt einen großen Eisbrocken, der über dem Gegner erscheint und diesen zu Boden drückt.

Dissidia 012 Final Fantasy[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Dissidia 012 Final Fantasy taucht Frost unter seinem englischen Namen Freeze erneut als HP-Angriff von Shantotto auf, der mit Spirit Magic: Ice eingesetzt werden kann. Die Fähigkeit ist wirkungsgleich mit jener aus dem Vorgänger, erfordert nun jedoch einen Mindest-Bravery von 4.000.

Zauber
Wiederkehrende Zauber
Beschwörungen - Blaumagie - Grünmagie - Schattenmagie - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Aero - Aerora - Aeroga - Analyse - Angst - Anti-Z - Aura - Bannga - Beam - Beben - Bio - Blind - Blindga - Blink - Blitz - Blitzra - Blitzga - Blitzka - Courage - Defix - Eis - Eisra - Eisga - Eiska - Elimini - Ener - Engel - Erzengel - Esprit - Exblitz - Exeis - Exfeu - Exwass - Fessel - Feuer - Feura - Feuga - Feuka - Flare - Flarestar - Fluch - Flut - Frosch - Gefrieren - Gemach - Gemachga - Gift - Gift II - Giftga - Gravitas - Gravitra - Graviga - Hast - Hastga - Inakt - Kollaps - Komet - Konfus - Levitas - Licht - Magnet - Magnera - Magnega - Medica - Mediga - Mega-Vita - Melton - Meteor - Nihil - Nihiga - Öl - Perseus - Poisona - Protes - Protega - Raspeln - Reflek - Reflega - Regena - Revers - Ruin - Ruiga - Sanctus - Saugen - Schlaf - Schlafra - Schlafga - Schnell - Schutzengel - Sicht - Stärke - Stein - Steinga - Stillga - Stopp - Stopra - Stopga - Stumm - Sturz - Teleport - Tobsucht - Tod - Todesurteil - Tornado - Toxikum - Tsunami - Ultima - Vallum - Vallga - Vigilant - Vita - Vitra - Vigra - Vitaga - Vox - Wasser - Wassra - Wassga - Wicht - Widerstand - Zombie
Final Fantasy I
Schwarzmagie - Weißmagie
Adia - Blitztod - Dialux - Didia - Exall - Extot - Faul - Fokus - Fokura - Gadia - Heilung - Heilra - Heilga - Nacht - Transpa - Transpra
Final Fantasy II
Schwarzmagie - Weißmagie
Barriere - Destroy - Medicus - Revive - Wall - Wechsel
Final Fantasy III
Beschwörung - Schwarzmagie - Weißmagie
Final Fantasy IV
Beschwörbare - Schwarzmagie - Weißmagie
Schwein
Final Fantasy V
Beschwörbare Monster - Lieder - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Alt - Tempo - Zurück
Final Fantasy VI
Esper - Graumagie - Schwarzmagie - Weißmagie
El Nino - Kobold - Suprafrost
Final Fantasy VII
Zauber-Substanz - Aufruf-Substanz
Beben2 - Beben3 - Komet2
Final Fantasy VIII
Graumagie - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Apokalypse - Seuche - Tripel
Final Fantasy IX
Bestia - Schwarzmagie - Weißmagie
Juwel - Todestribunal
Final Fantasy X
Schwarzmagie - Weißmagie
Final Fantasy XII
Grünmagie - Schattenmagie - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Amor - Avir - Avita - Balance - Cruoris - Dubli - Levitega - Negrum - Negra - Nega - Nova - Schock - Vanitas - Vigla
Final Fantasy XII: Revenant Wings
Regenaga
Final Fantasy XIII
Adaqua - Adblitz - Adeis - Adfeu - Courada - Deprotes - Deprotega - Devall - Devallga - Enerda - Flor - Fluchga - Morbid - Morbiga - Proteda - Vallda - Vidra
Final Fantasy XIII-2
Adaero - Blut - Blutga - Couraga - Florga - Energa - Medicada - Vigilaga
Lightning Returns: Final Fantasy XIII
Eilruin - Frostfunken - Frostfunkenra - Froststurm - Froststurmra - Polyment - Polymera - Polymega - Pyrofunken - Pyrofunkenra - Pyrosturm - Pyrosturmra - Ruinieren
Final Fantasy Tactics A2: Grimoire of the Rift
Grünmagie - Schwarzmagie - Weißmagie - Zeitmagie
Aggregation - Giga-Flare - Tempus
Kingdom Hearts II
Reflera
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.