FANDOM


Klein-Cloud FFVII
Dieser Artikel oder Abschnitt zu einem Charakter ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.
Grund: siehe Diskussion:Krieger des Lichts (Dissidia)

Garland ist in Dissidia: Final Fantasy und Dissidia 012 Final Fantasy einer der Antagonisten auf der Seite von Chaos und ist immer auf der Suche nach einem Kampf. Er trägt ein langes Schwert, das sich im Kampf frei in verschiedene Waffen transformieren kann, von einer zerstörerischen Axt bis hin zu Zwillingsschwertern. Aufgrund seiner Verbindung mit Chaos ist Garland einer der ranghöheren Schurken des Spiels. Seine Position als Chaos' rechte Hand kann parallel zu der von seinem Widersacher, dem Krieger des Lichts, angesehen werden, da dieser immer bei Cosmos ist.

Im KampfBearbeiten

GarlandAlts
Garland ist ein mächtiger Schwertkämpfer, der sich vor allem in Kämpfen auf nahe und mittlere Distanz behaupten kann. Er ist allgemein sehr schwerfällig, doch ermöglichen es ihm viele seiner Aktionen, blitzartig zum Gegner aufzuschließen und diesen mit verheerenden Combos zuzusetzen. Dabei können manche dieser Combos je nach Eingabe variieren und unterschiedliche Wirkungen erzielen. Zudem ist Garland sehr flexibel, was den Wechsel vom Boden- zum Luftkampf angeht, da er hier für jede Position zum Feind passende Aktionen aufbieten kann, ganz egal, ob er sich nun unter oder über diesem befindet. Auch sind einige seiner LP-Angriffe schwer einzuschätzen was Reichweite, Verlauf und Wirkungsradius angeht, wodurch Garland in vielen Situationen mit gefährlichen Überraschungen auftrumpfen kann. Jedoch benötigen gekonnte Aktionen präzises Timing und abgestimmte Eingaben, weshalb Garland eher Fortgeschrittenen zu empfehlen ist.

Galerie Bearbeiten

 
Garland Render 012
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.