FANDOM


Die Fossilienmine ist ein Ort in Final Fantasy IX, der nur mithilfe von Quina Quen im Morast der Qs auf dem Kontinent des Nebels betreten wird. Die Mine ist ein größtenteils verlassenes Bergwerk und zu Fuß der einzige Weg zum Äußeren Kontinent. Um im voran zu kommen, ist es notwendig die wildlebenden Gargantulas mit Futter anzulocken und anschließend als kurzzeitiges Reittier zu verwenden. Dabei bewegen die spinnenartigen Wesen sich ausschließlich auf Wurzeln, welche teils von Wasser überschüttet werden, was die Gargantulas verabscheuen. Daher muss der Spieler an einigen Stellen Schalter benutzen, um zu bestimmen, in welche Richtung die Gargantula sich bewegen wird. Nach Durchqueren der Fossilienmine kann später nur noch der Eingangsbereich auf dem Kontinent des Nebels betreten werden. Das Innere der Mine selbst bleibt für den Spieler nach Verlassen der Mine auf CD 2 unerreichbar.

HandlungBearbeiten

Nach der Zerstörung Lindblums durch die Bestia Athmos, treffen sich Zidane, Lili und Vivi, die gerade das Zinnengebirge hinter sich gelassen haben, mit Großherzog Cid. Dieser rät der Gruppe Königin Branes Waffenhändler Kuja aufzusuchen und zu stoppen, wobei sie zum Äußeren Kontinent reisen müssen. Da Alexandria jedoch das neue Luftschiff beschlagnahmt und das Wasserdrachentor gesperrt haben, schickt Cid sie ins Morast der Qs, wo sie den Eingang zu einem alten Bergwerk suchen sollen, welches zu ihrem Zielort führt. Im Morast schließt sich Quina der Gruppe an. Nachdem sie zusammen das Gestrüpp durchsuchen, wittert der Q einen Frosch und wird diesem folgen. Dadurch gelangt die Gruppe in das Bergwerk, wo sie gleich zu Beginn von der Hadesdroschke verfolgt werden. Anschließend muss der Spieler vor eben dieser fliehen und sich möglichst nicht von den schwingenden Pendeln treffen lassen, da diese die Fortbewegung kurzzeitig aufhält und somit die Hadesdroschke näher kommt. Sollte es zur Berührung mit dem Monster kommen, so beginnt der Kampf. Die Hadesdroschke kann besiegt werden, was jedoch nicht lohnenswert ist. Im Kampf kann mittels der Ability Und Tschüß die Flucht ergriffen werden. Sofern der Gegner nicht besiegt wird, fällt er an einer Stelle in die Tiefe, da der Weg dort unterbrochen ist. In der darauffolgenden Zwischenszene verlangt die Kopfgeldjägerin Lani die Herausgabe des Staatsschatzes von Alexandria. Da Lili sich weigert diesen wegzugeben, reißt der aufbrausenden Lani der Geduldsfaden und sie greift die Gruppe an. Nach dem Sieg über sie, ergreift sie die Flucht und die Gruppe kann ungestört die Mine durchqueren. Schließlich finden sie sich auf dem Äußeren Kontinent wieder.

GegnerBearbeiten

SchätzeBearbeiten

  • Elixier
  • Elfenohrring
  • Äther
  • Lamias Tiara
  • Allzweckweste
  • Hi-Potion (beim Graben mit dem Pickel)
  • Jadestein (beim Graben mit dem Pickel)
  • Madainschild (beim Graben mit dem Pickel, sehr selten)

TriviaBearbeiten

  • Sofern der Spieler Quina nicht auf CD 1 nicht in die Gruppe aufgenommen hat, wird es spätestens an dieser Stelle notwendig, da ohne ihn der Eingang zur Fossilienmine nicht erreicht werden kann.
  • Der Mogry Mois kann auf CD 4 im Eingangsbereich angetroffen werden, jedoch muss sich Quina dazu in der aktiven Gruppe befinden.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.