FANDOM


Forum: Übersicht > Scheinbar gefakte Abstimmungen


Also Leute, heute schreibe ich mal in eigener Sache. Wer sich ab und zu meine Benutzerseite angesehen hat, der stellt fest, dass ich jeden Monat eine Abstimmung habe, welcher WT im darauf folgenden Monat weiter geschrieben werden soll. Nur so langsam zweifel ich an dem Ergebnis dessen, was da diesen Monat rauskommt... 4:4, also acht Stimmen, ist aber meiner Meinung nach etwas sehr stark gestiegen. Plötzlich drei Stimmen mehr als sonst ist schon etwas merkwürdig. Zu merkwürdig und das an den letzten beiden Tagen der Abstimmung... eeeehm ja... Ich überlege die Abstimmung sein zu lassen, da ich denke, dass solche scheinbar verfälschten Ergebnisse nicht den Willen der Leser wiederspiegeln. Andererseits könnte ich auch eine Abstimmung im Sinne einer Tabelle machen, wo jeder für den jeweiligen Walkthrough in der zugehörigen Zeile seine Unterschrift einfügen muss und das dann gewertet wird. Ihr könnt eure Meinungen zu diesem Thema gern abgeben. Falls ihr diese Abstimmung sowieso für schwachsinnig findet, könnt ihr das auch gern äußern. Vielleicht habt ihr ja ne andere Meinung, als ich, aber ich finde es etwas sehr komisch, wie die Stimmen hier purzeln... mein WT ist doch nicht der nächste AdM... bei der Wahl könnt ich es noch verstehen, aber davon sprechen wir gerade nicht... --Katzii 19:33, 30. Sep. 2011 (UTC)


BlueZidane
TheBlue - „Do not think this ends here... The history of light and shadow will be written in blood!“ -Ganondorf
Diskussion - 19:51, 30. Sep. 2011 (UTC)
Kein Ahnung was du willst...steht doch 5 zu 4. Aber wenn du willst vote ich so, dass es wieder unentschieden steht xD

Also vielleicht hab ich mich falsch ausgedrückt... Es geht nicht darum, dass gevotet wird oder ob es unentschieden wird oder nicht (wobei mir eine eindeutige Entscheidung immer lieber ist, davon mal abgesehen), sondern um die dazu gekommenen Stimmen. Übrigens... schau dir mal den AdM an... zufällig ist auch da eine starke Steigerung der Wahlbeteiligung zu verzeichnen... da könnte man es noch mit steigenden Besucherzahlen erklären, aber doch nicht bei meinen unbedeutenden WTs, die meist eh nur von den Usern unseres Wikis gelesen werden. Mittlerweile (bei 9 Stimmen) sind es also vier Personen mehr, die ihre Stimme vergeben haben, als bisher... ich find's leicht gruselig... Katzii 20:59, 30. Sep. 2011 (UTC)


BlueZidane
TheBlue - „Do not think this ends here... The history of light and shadow will be written in blood!“ -Ganondorf
Diskussion - 21:49, 30. Sep. 2011 (UTC)
Norte würde sagen: Du darfst nicht vergessen, dass es viele User gibt, die nur Lesen und nicht aktiv mitarbeiten. Wer weiß wie bekannt unser kleiner, süßer Almanach mittlerweile geworden ist? Kann man irgendwo die Aufrufzahlen abrufen? Vielleicht kriegt man da ja einen vergleichswert :D


Snow Villiers
Snow90 - "Since when have heroes ever needed plans?" - Snow Villiers
Diskussion - 21:52, 30. Sep. 2011 (UTC)
Das ist wirklich merkwürdig, wenn ich das mal so sagen darf, denn ich hab meinen Senf noch net dazugegeben, was dann 10 Stimmen wären. Schon leicht komisch :o


GunbladeFFVIII Ausschnitt
Gunblade73 - „I dreamt I was a moron...“ Squall Leonhart
Diskussion - 13:35, 1. Okt. 2011 (UTC)
Ich finde das auch fragwürdig, vor allem auch im Hinblick auf die AdM-Wahl. Sonst hatten wir immer so knapp über 20 Stimmen, die ganze Zeit über! Und nun haben für die Wahl im Oktober auf einmal 36 Leute abgestimmt <.< Das ist in meinen Augen ein etwas zu starker Anstieg, der sich keinesfalls durch Besucherzahlen allein erklären lässt, zumal bisher noch nie, aber wirklich noch nie (!) die Zahl 30 überschritten wurde (das höchste war bisher 26 oder sowas um den Dreh). Ich bin mir ziemlich sicher, dass jemand das Wahlergebnis manipuliert hat (ja, das ist möglich, auch wenn ich sicher nicht erörtern werde, wie <.<). Zumal der AdM, der es letzten Endes wurde, nur Mittelmaß ist (Blocksatz --> niemand liest gerne Blocksatz, macht Absätze, liebe Leute + zu wenig Bilder + Handlung ist auch ein klein wenig knapp geraten); dem "Ort der Erinnerung" kann unser AdM Oktober bspw. in keiner Hinsicht das Wasser reichen, aber das ist nur meine Meinung, die keiner teilen muss, und sei mal dahingestellt. Interessant finde ich auch, dass der AdM und der CleanUp jeweils 36 Stimmen hatten. Srsly? Ich habe z.B. für den CleanUp garnicht abgestimmt, wo kommt die Stimme dann her? Die Leute stimmen primär für den AdM und vergessen ab und zu den CU, das ist ganz normal. Aber umgedreht? Ernsthaft? <.< Ne, aber echt nicht.

Nur leider lässt sich dieses Problem nicht umgehen; machen wir eine Wahl mit Unterschrift und Begründung nur angemeldeter User, dann ist das Ergebnis nicht repräsentativ genug, weil wir zu wenig aktive Leute sind; außerdem müssen und sollen wir unsere Nur-Leser auch miteinbeziehen, wenn es sonst schon kaum geht. Nur hat die anonyme Alternative scheinbar leider die Form einer verwässerten Abstimmung. Toll. Ich bin schon auf das Ergebnis diesen Monat gespannt <.< Wenn jemandem eine Möglichkeit einfällt, die Wahlen anders zu gestalten, nur her damit.

Genauso wie beim AdM rumgepfuscht wurde, wurde auch bei deiner Wahl gepfuscht, Katzii, aus welchem Beweggrund auch immer; da bin ich mir auch relativ sicher. Deine kundenorientierte Umfrage solltest du aber trotzdem beibehalten ;)

@Blue: Die einzigen Zahlen, die man bekommen kann, sind die, die Wikia ausspuckt und die sind genauso gefaked wie die AdM-Wahl. Die multiplizieren die tatsächlichen Daten mit irgendeinem Faktor durch, was v.a. Norte schon aufgefallen ist. Wenn es dich glücklich macht, schau mal ins Admin Dashboard (oder wie es jetzt auch immer heißt) und klick dich da durch (bei den letzten Änderungen oder der Fußleiste irgendwo in Oasis kann man das abrufen).

N'Abend miteinander. Ich kann mich Gunblade nur anschließen. Auch ich bin davon überzeugt, dass jemand das Wahlergebnis beim ADM manipuliert hat. Gunblade hat mir das wahrscheinliche Verfahren erklärt und für mich ist der Fall damit glasklar. Die Indizien sind wirklich eindeutig und belastend. Was ich definitv sagen kann ist, dass es jemand war, der den FFIV-er Artikel anscheinend so wahnsinnig toll fand. Ich habe eine fast sichere Vermutung, wer der Täter ist.

Ich habe die Wahl immer wieder mal mitverfolgt, und immer, wenn der Ort der Erinnerungen vorne lag, zog IV nach oder hatte eine Stimme mehr. Ich stimme mit Gunblade auch überein, dass der Ort der Erinnerungen qualitativ in einer völlig anderen Liga spielt. Der sieht einfach nur Hammer aus, der Text ist klasse und liest sich fabelhaft, der gesamte Eindruck ist stimmig und wirkt ausgereift. Das ist ein Artikel, der es absolut verdient hätte, als Gewinner hervorzugehen. FFIV kann in keiner Kategorie mithalten.

Ich glaube auch nicht, dass ein einfacher Anstieg der Beteiligung die Sache rechtfertigt. Dafür ist der Unterschied erstens zu groß, und zweitens zu sprunghaft. Einen Wechsel des Wahlverfahrens halte ich aber für die schlechteste Schlussfolgerung. Das System ist gut so, wie es ist.

Warum bei Katziis Wahl manipuliert wurde, verschließt sich mir aber. Das ist nicht ganz das selbe Maß, denn hier hat Katzii offenbar einen großen Fan gefunden, der eben den Walkthrough unbedingt fertig sehen will. DelNorte 20:46, 1. Okt. 2011 (UTC)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.