Final Fantasy Almanach
Advertisement
Final Fantasy Almanach

Die Flüssige Flamme ist ein Boss aus Final Fantasy V. Die Krieger des Lichts treffen im Maschinenraum des Feuergetriebenen Schiffs auf die von einer bösen Macht kontrollierte Königin Karnak, die nicht begeistert ist dass die Gruppe ihr bei ihrer "Wiederkunft" in die Quere zu kommt. Sie triff ihnen als Flüssige Flamme in 3 Formen entgegen: als Mensch, als Wirbel und als Hand, wobei nur die erste und dritte Form anfällig für Eis sind, während sie sich in der zweiten, defensive Form selbst mit Feuer heilt und dann immun gegen Eis ist. Es empfiehlt sich also, auch Mitglieder mit nicht-elementaren Angriffen im Team zu haben, ebenso wie Shiva zu beschwören.

Mit veränderten Werten ist sie ein Gegner in der 2. Welle im Kloster der Toten.

Flüssige Flamme FFV Wand.png

Im Phönix-Turm taucht die Flüssige Flamme als Wandmonster auf, was jedoch nicht zu einem Eintrag in die Monsterfibel führt. Nach dem Erhalt des Berufs des Nekromanten kann man von ihr die Dunkle Kunst Kernschmelze lernen.

Daten[]

Daten
Stufe LP MP
19 3000 100 / 50 / 30
Angriff Abwehr Ausweichen
18 0 20
Magie M-Abwehr M-Reflex
10 15 0
Gil EP FP
0 0 6

Formen[]

Weitere Auftritte[]

Final Fantasy XIV[]

Die Flüssige Flamme tritt inklusive ihrer drei verschiedenen Formen als zweiter Boss in der Großen Gubal-Bibliothek (schwer) auf. Zudem existiert eine wasserbasierte Variante des Bosses, das Belebte Wasser, welche ebenfalls in drei Formen auftritt und im Arm des Vaters, seiner epischen Version sowie in Alexander (fatal) bekämpft wird.

In anderen Sprachen[]

Sprache Name
Deutsch Flüssige Flamme
Japanisch リクイドフレイム Rikuidofureimu
Englisch Liquid Flame
Französisch Flamme liquide
Italienisch Fiamma liquida
Spanisch Llama líquida
Advertisement