Final Fantasy Almanach
Advertisement

« Zurück | Übersicht | Weiter »

Der Kampf der Garden[]

Trabia Garden Welt.png

Trabia Garden[]

Selphie hat als nächsten Zielort unserer Reise Trabia Garden vorgeschlagen, da sie sich Sorgen um ihre Freunde auf ihrer alten Schule macht. Schippert dazu vom Balamb-Kontinent aus nach Norden zu einem Strand, der euch erlaubt, das Festland des Trabia-Kontinents zu betreten, und etwas weiter Richtung Osten könnt ihr umringt von Bergen den Garden entdecken... oder vielmehr, was davon übrig ist. Die Schule wurde direkt getroffen und Selphie ist deswegen am Boden zerstört, also klettert sie über das geschlossene Tor, um sich im Inneren umzusehen.

Tut es ihr gleich und lauft über den zerstörten Pfad zu den Überresten des Schulhofes, an denen Selphie mit einer Freundin spricht. Auf diesem Bildschirm kann man am unteren Rand auch eine Zeitschrift erahnen, auf deren Cover was von Timber steht, aber es ist Waffen August, zudem befindet sich neben Selphies Freundin ein Draw-Punkt Blitzga. Nach rechts geht es zum Friedhof, auf dem eine Ausgabe der Timber Maniacs liegt, wie auch ein unsichtbarer einmaliger Draw-Punkt Zombie, was ich schon sehr makaber finde.

Oof.

Links des Schulhofes geht es zu einer Abzweigung: rechts befinden sich die Klassenzimmer inklusive eines halbwegs funktionierenden Computers, der Selphies vertrauliche Daten ausspuckt... findet sie nicht so gut. Verlasst ihr den Bildschirm wieder, kommt es zu einer sehr rührenden Szene: Selphie hat einigen Unterstuflern einen Teddy geschenkt, der beim Raketenangriff aber verloren gegangen ist, aber jetzt passt er vom Himmel aus auf die Kinder auf :') Wenn ihr nun Selphie ansprecht, bittet sie euch, auf dem Sportplatz auf sie zu warten.

Geht nach links zu einer Bühne, in der ein Blindgänger steckt, direkt daneben ist ein unsichtbarer einmaliger Draw-Punkt Aura. Noch weiter links erreicht ihr schließlich den Sportplatz - versucht ihr diesen wieder zu verlassen, kehrt Selphie zur Truppe zurück und redet davon, dass die Hexe Edea einen gewaltigen Tritt in den Arsch dafür verdient, was sie Trabia Garden angetan hat. Rinoa ist damit aber nicht ganz einverstanden und hofft auf eine friedliche Lösung - und das als Widerstandskämpferin umgeben von Söldnern. Okay. Sie redet davon, dass die SEEDs auf einem ganz anderen Level kämpfen als sie, wodurch sie sich einsam und verlassen fühlt, was schlussendlich zur langatmigsten und bescheuertesten Szene im ganzen Spiel führt.

Um Rinoa aufzumuntern, erzählt Irvine davon, wie er in einem Waisenhaus aufgewachsen ist, wodurch sich die restlichen SEEDs nach und nach daran erinnern, dass sie alle aus dem selben Waisenhaus stammen und das bloß vergessen haben! Zwischendurch erlangt ihr die Kontrolle über einen durchsichtigen Squall in besagtem Haus - ihr könnt euch nun umsehen und dabei auf jedem Bildschirm einen deprimierten Mini-Squall finden, aber der Weg zur Fortsetzung der Handlung ist vom Startpunkt aus durch die Tür oben und einen Steinweg links hinunter. Später landet ihr in einem Raum mit all den Minis inklusive Mini-Cifer, zu denen Squall sich etwas denken kann, aber ihr könnt auch einfach dem erwachsenen Irvine durch die Tür folgen und zu der Erkenntnis kommen, dass auch Ellione, von Squall "Ell" genannt, im Waisenhaus war - es waren wirklich alle außer Rinoa da.

EdeasHausErinnerung.png

Habt ihr am Strand wieder die Kontrolle über Squall, redet mit Irvine, danach mit Quistis und anschließend mit Selphie und stellt fest, dass dieser sich an fast alles erinnern kann, weil man im Balamb Garden mit G.F.s arbeitet, deren Kopplung Amnesie verursacht. Oh well. Anschließend kommt man auf "Mama" zu sprechen, die Ziehmutter im Waisenhaus, und guess what, es ist niemand Geringeres als Edea Kramer, die Hexe, die wir töten wollen! Das erklärt auch, warum Irvine am Ende von CD 1 nicht auf sie schießen konnte, immerhin hat er sich an sie erinnert. Trotzdem ist sie jetzt eine Tyrannin und muss beseitigt werden - und nach all dem endlosen Dialog, der absolut nichts mit Rinoa zu tun hatte, soll diese sich nun besser und mehr in die Gruppe integriert fühlen. LOL.

Die Gruppe beschließt, Edeas Waisenhaus zu besuchen, und findet sich anschließend auf der Weltkarte wieder. Kehrt aber noch einmal nach Trabia Garden zurück und spielt Triple Triad mit Selphies Freundin auf dem Schulhof, um die Selphie-Karte zu gewinnen.

« Zurück | Übersicht | Weiter »

Advertisement