Interessiert an der Historie des Final Fantasy Almanachs?

Zeitlinie[Quelltext bearbeiten]

Das erste Jahr: 2008[Quelltext bearbeiten]

Das erste Design des Almanachs unter dem Monaco-Skin

Der Final Fantasy Almanach wurde am 26. Februar 2008 von den aktiven Benutzern des Final Fantasy Kompendiums, Scharesoft und DarkChocobo, bei Wikia gegründet. Im Mai 2008 wurde der Almanach auf Wikia zum Projekt des Monats gewählt. In den ersten zwölf Monaten entstehen durch einige wenige Benutzer bereits rund 1.050 Artikel, die den Grundstein für das weitere Wachstum bilden.

Das zweite Jahr: 2009[Quelltext bearbeiten]

Ende Februar[Quelltext bearbeiten]

Finalfantasy.png

März[Quelltext bearbeiten]

DelNorte wird Administrator im Final Fantasy Almanach. Die bis dato sehr aktiven Nutzer aus der Gründungszeit ziehen sich allmählich mehr und mehr zurück und stellen ihre Aktivitäten ein, das rasche Wachstum geht spürbar zurück.

Dezember[Quelltext bearbeiten]

Nach einer monatelangen Durststrecke entdecken wieder mehr neue Nutzer den Almanach und bringen frischen Wind rein. TheBlue wird Administrator und führt unter anderem das Wahlverfahren zum Artikel des Monats ein. Bis dato wurden etwa 1.600 Artikel geschrieben.

Das dritte Jahr: 2010[Quelltext bearbeiten]

Juli[Quelltext bearbeiten]

Die gefärbte Version des Almanachs

Der Almanach ändert sein Design und erstrahlt in warmen Brauntönen. Zusätzlich erstellt Gunblade73 ein neues Logo und ein passendes Banner, das alle Hauptcharaktere der Serie abbildet.

November[Quelltext bearbeiten]

Das ehemalige erste Design unter dem neuen Wikia-Look

Wikia, die Gemeinschaft, in die auch der Final Fantasy Almanach eingebunden ist, verändert das Layout und die grundlegende Darstellung seiner Wikis. Der Almanach behält jedoch seine neue Farbgebung bei. Gunblade73 wird Administratorin im Final Fantasy Almanach und bringt Ordnung und Struktur in die Artikel, deren Anzahl zwischenzeitlich auf 2.350 steigt.

Das vierte Jahr: 2011[Quelltext bearbeiten]

Februar[Quelltext bearbeiten]

Der Almanach erstmalig mit Pergament-Hintergund im Oasis-Skin

Erneut ändert der Almanach sein Design und orientiert sich damit mehr an einem echten Buch, wofür einerseits der pergamentartige Hintergrund sorgt und außerdem ein neues Inhaltsverzeichnis, das nun auch auf die Walkthrough-Sparte verweist. Der sterile Hintergrund ist damit passé! Weiterhin wurde ein Countdown für kommende Spieleveröffentlichung eingebaut.

März[Quelltext bearbeiten]

DarkChocobo ist von nun an kein Administrator mehr.

April[Quelltext bearbeiten]

Gunblade73 ruft das Bild der Woche ins Leben und präsentiert jede Woche ein ausgewähltes Bild mitsamt einem kurzen Text dazu.

Juni[Quelltext bearbeiten]

Scharesoft, der Gründer des Final Fantasy Almanachs, zieht sich aufgrund immer stärkerer beruflicher Einbindung von seinem Posten als Bürokrat zurück. Seine Nachfolge tritt DelNorte an.

Oktober[Quelltext bearbeiten]

Zum zweiten Mal wird der Almanach zum Projekt des Monats gewählt. Der Zähler steht derzeit bei 3.000 Artikeln.

Das fünfte Jahr: 2012[Quelltext bearbeiten]

April[Quelltext bearbeiten]

Der Almanach und seine Autoren feiern den Kaktortag. Seit Ende des Monats ist TheBlue kein Administrator mehr. Dafür erhält Katzii Rollback-Rechte.

November[Quelltext bearbeiten]

Die Hauptseite wird umgestellt und modernisiert. Neu hinzugekommene Elemente sind die Zitate und die Rubrik "Wusstest du schon, dass...?" sowie die Einbindung der Benutzer-Blogs. Außerdem wurde die Anordnung der Boxen verändert.

Dezember[Quelltext bearbeiten]

Kurz vor Weihnachten 2012 wächst der Almanach auf 4.000 Artikel heran. Cloud2110 wird zum Administrator ernannt.

Das sechste Jahr: 2013[Quelltext bearbeiten]

April[Quelltext bearbeiten]

Der Almanach wird am Monatsersten von den Antagonisten der Hauptreihe überfallen.

Juli[Quelltext bearbeiten]

Bereits seit vielen Jahren wurden verbesserungswürdige Artikel gewählt, die als CleanUps von allen Usern feingeschliffen werden sollten. Wegen sinkender Beteiligung wurde dieser Gedanke aber weiterentwickelt und eine strukturierte Herangehensweise an dieses Thema ausgearbeitet. Katzii erklärte sich dazu bereit, das resultierende Projekt Clean Up of the Month leitend zu überschauen.

Das siebte Jahr: 2014[Quelltext bearbeiten]

Februar[Quelltext bearbeiten]

Partyfever.gif

Der Almanach feiert seinen sechsten Geburtstag. Viele User trugen sich im Gästebuch ein und bestaunten den eigens kreierten Hintergrund.

April[Quelltext bearbeiten]

Am 1. April fanden Umbauarbeiten statt, die die Hauptseite in den Wegweiser des Balamb Garden aus Final Fantasy VIII verwandelten.

Das achte Jahr: 2015[Quelltext bearbeiten]

Februar[Quelltext bearbeiten]

Gunblade73 und Cloud2110 legen ihr Amt als Administrator nieder. Zur gleichen Zeit erreicht der Almanach die Marke von 5.000 Artikeln.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.