Der Begriff Fenrir bezeichnet verschiedene Dinge:

Etymologie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wikipedia-logo-v2.svg
Wikipediaartikel:
„Fenriswolf“

Der Fenriswolf (auch Fenris, Fenrir, Fenrisulfur) ist in der germanischen Mythologie das erste Kind des Gottes Loki und der Riesin Angrboda. Vermutlich hängt der Name mit dem altnordischen Wort Fen (Sumpf) zusammen.

Begriffsklärung Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.