Schwarzmagier Fessel.gif
Dieser Artikel oder Abschnitt zu einem Zauber ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.

Engel (engl. Life oder Raise), auch unter den Namen Leben oder Wiederbeleben bekannt, ist ein wiederkehrender Zauber in der Final Fantasy-Reihe und wird der Weißmagie zugeordnet. Mithilfe dieses Zauber kann der Zustand Kampfunfähig bei einem Charakter kuriert werden. Er stellt dabei gleichzeitig einen Teil der HP des Wiederbelebten wieder her.

Siehe auch: Erzengel und Schutzengel

Auftauchen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Final Fantasy VI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Terra Branford ist der einzige Charakter, der Engel normal auf Stufe 18 erlernt. Ansonsten kann ein Charakter den Zauber von den Espern Bismarck, Seraph und Phönix erlernen.

Final Fantasy VII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy VII heißt der Zauber Leben und kann durch die grüne Wiederbelebensubstanz (bzw. Materia) erlernt werden. Leben und Leben2 beleben ein Gruppenmitglied wieder, wobei letzteres die HP des jeweiligen Charakters vollständig wiederherstellt. Durch das Substanz-System kann jedes Mitglied der Gruppe diese Magie verwenden.

Final Fantasy VIII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy VIII kann man mit Engel ein kampfunfähiges Truppenmitglied wiederbeleben, wobei ein geringer Teil der HP wiederhergestellt wird. Der Zauber kann von Drawpunkten sowie von einigen Gegnern wie etwa Mesmerize, Schattenkriecher und GIM47N gezogen werden. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Sirens Ability Lebens-Wandler zu benutzen, um aus einem Lebens-Ring 20 Einheiten des Spruchs zu gewinnen.

Das Wirken von Engel im Kampf erhöht den Freundschaftswert zu Carbuncle und Alexander um 0,2, senkt jedoch den zu Eden um 0,2.

Final Fantasy X[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Engel ist ein Weißmagiezauber und in Yunas Abschnitt auf dem Sphärobrett zu finden. Eine Steigerung dieses Zaubers ist Erzengel, der sämtliche HP wiederherstellt. Er ist nicht zu verwechseln mit Schutzengel, der einen Charakter automatisch wiederbelebt, ohne einen Zug zu verbrauchen.

Final Fantasy XI[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Auch hier ist er ein weißmagischer Zauber, doch heißt im deutschen "Wiederbeleben" (engl. Raise). Er belebt die Person wieder, auf die der Spruch gewirkt wurde. Dieser Charakter ist dann allerdings in einem sogenannten "geschwächten Zustand", d.h. sämtliche Fähigkeiten des Ziels sind für fünf Minuten beeinträchtigt. Es gibt drei Versionen von diesem Zauber, die alle die verlorenen Erfahrungspunkte unterschiedlich wiederherstellen. Wiederbeleben kann erlernt werden von:

  • Paladin
  • Weißmagier (II + III ebenfalls)
  • Rotmagier
  • Gelehrter (II)

Final Fantasy XII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy XII heißt der Zauber Engel (engl. Raise), die stärkere Version heißt hier Schutzengel (engl. Arise) anstelle von Erzengel.

Final Fantasy XIII[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In Final Fantasy XIII heißt der Zauber Engel, jedoch gibt es keine stärkere Version des Zaubers. Er kann von einem Heiler gezaubert werden, verbraucht drei ATB-Balkenabschnitte und kann nur von Lightning, Hope, Vanille und Fang erlernt werden.

Weißmagie
I - II - III - IV - V - VI - VIII - IX - X - XII - TA2
Wiederkehrende Zauber
Adaqua - Adblitz - Adeis - Adfeu - Analyse - Angst - Antidot - Anti-Z - Bannga - Blink - Courage - Dialux - Engel - Erzengel - Exblitz - Exeis - Exfeu - Exwass - Fessel - Gemach - Hast - Konfus - Levitas - Licht - Medica - Mediga - Mega-Vita - Perseus - Protes - Protera - Protega - Reflek - Regena - Sanctus - Schutzengel - Sicht - Stumm - Teleport - Tobsucht - Vallum - Vallga - Vita - Vitra - Vigra - Vitaga - Vox - Wand - Wicht
Spielspezifische Zauber
Final Fantasy I Adia - Didia - Exall - Extot - Gadia - Heilung - Heilra - Heilga - Transpa - Transpra
Final Fantasy II Anti - Barriere - Medicus - Revive - Ultima - Wechsel
Final Fantasy III Aero - Aeroga - Frosch - Tornado
Final Fantasy IX Blind - Juwel - Stärke
Final Fantasy XII Avir
Final Fantasy Tactics A2 Weihe
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.