Final Fantasy Almanach
Advertisement
Achtung! Der folgende Artikel oder Abschnitt behandelt ein Spiel, das noch nicht veröffentlicht wurde. Einige Informationen könnten deshalb inkorrekt sein oder sich noch ändern.
Flagge Eisernes Königreich Final Fantasy XVI.png

Das Eiserne Königreich ist eines der Länder von Valisthea, der Welt von Final Fantasy XVI. Es handelt sich dabei um eine kleine Inselgruppe vor der Küste des westlichen Kontinents Styrm. Durch ihre Abgeschiedenheit vom Festland hat sich auf den Inseln eine eigene Sprache und eine eigene Kultur entwickelt. So herrscht hier ein extremer Glaube, Kristallene Orthodoxie genannt, dessen Anhänger Kristalle verehren und Domini als gottlose Wesen betrachten. Daher werden Domini, die im Eisernen Königreich geboren werden, getötet.

Im Zentrum einer der Inseln befindet sich der Mutterkristall „Drachenhauch“. In der Vergangenheit gab es Konflikte mit dem benachbarten Großherzogtum Rosaria um ebendiesen Kristall.

Final Fantasy XVI
Charaktere
Clive Rosfield - Joshua Rosfield - Jill Warrick
Valisthea
Rosaria - Sanbrèque - Waluth - Dhalmekia - Eisernes Königreich - Kristalldominium
Esper
Ifrit - Phönix - Shiva - Titan
Begriffe
Dominus - Fäule - Mutterkristall
Advertisement