K
Zeile 8: Zeile 8:
   
 
==Weiteres Auftreten==
 
==Weiteres Auftreten==
===[[Kingdom Hearts]]===
+
===[[Kingdom Hearts I|Kingdom Hearts]]===
 
In ''Kingdom Hearts'' ist Eis ein Zauber, der ähnlich wie [[Feuer]] angewendet wird. Im Lauf des Spiels entwickelt er sich weiter zu [[Eisra]] und [[Eisga]]. Beim Anwenden verschießt man Eiskristalle.
 
In ''Kingdom Hearts'' ist Eis ein Zauber, der ähnlich wie [[Feuer]] angewendet wird. Im Lauf des Spiels entwickelt er sich weiter zu [[Eisra]] und [[Eisga]]. Beim Anwenden verschießt man Eiskristalle.
   
 
===[[Kingdom Hearts 358/2 Days]]===
 
===[[Kingdom Hearts 358/2 Days]]===
 
In ''Kingdom Hearts 358/2 Days'' verschießt man mit Eis einen zielsuchenden Eiskristall, der sein Ziel mehrmals trifft. Bei Eisra schießt man wirbelndes Eis direkt vor sich und bei Eisga schießt man eine schwebende Eiskugel in die Luft, die explodiert, wenn sich ein Gegner darunter befindet. Bei jedem dieser Zauber besteht die Chance, dass der Gegner kurzzeitig gefriert und man mehr Schaden verursachen kann.
 
In ''Kingdom Hearts 358/2 Days'' verschießt man mit Eis einen zielsuchenden Eiskristall, der sein Ziel mehrmals trifft. Bei Eisra schießt man wirbelndes Eis direkt vor sich und bei Eisga schießt man eine schwebende Eiskugel in die Luft, die explodiert, wenn sich ein Gegner darunter befindet. Bei jedem dieser Zauber besteht die Chance, dass der Gegner kurzzeitig gefriert und man mehr Schaden verursachen kann.
  +
===Kingdom Hearts II===
 
In Kingdom Hearts II verschießt man einen schnellen und starken Eiskristall.
+
===[[Kingdom Hearts II]]===
===Kingdom Hearts: Birth by Sleep===
+
In ''Kingdom Hearts II'' verschießt man einen schnellen und starken Eiskristall.
  +
Auch on diesem Spiel verschießt man bei Eis, Eisra und Eisga Eiskristalle. Die Zauber lassen sich mit Angriffen und anderen Zaubern kombinieren, so erhält man mächtige Kommandos wie z.B. Frost.
 
 
===[[Kingdom Hearts: Birth by Sleep]]===
 
Auch in diesem Spiel verschießt man bei Eis, Eisra und Eisga Eiskristalle. Die Zauber lassen sich mit Angriffen und anderen Zaubern kombinieren, so erhält man mächtige Kommandos wie z.B. Frost.
 
[[Kategorie:Zauber (FFI)]]
 
[[Kategorie:Zauber (FFI)]]
 
[[Kategorie:Zauber (FFII)]]
 
[[Kategorie:Zauber (FFII)]]

Version vom 26. November 2010, 19:07 Uhr

Cie'th Stein Ausschnitt.png
Dieser Artikel oder Abschnitt ist ein Stub. Du kannst dem Final Fantasy Almanach helfen, indem du ihn erweiterst.

Eis ist ein Schwarzmagiespruch der Final Fantasy-Reihe und stellt für gewöhnlich den einfachsten Vertreter der eis-elementaren Zauber dar.
Grundsätzlich sind reptilienartige und feuer-elementare Gegner besonders anfällig für Eis-Zauber. Kaum ein Spiel der Reihe weicht von dieser Regel ab.

Auftreten

Final Fantasy VI

Celes Chère ist der einzige Charakter, der schon von Anfang an den Zauber Eis beherrscht. Alle anderen Charaktere können diesen Zauber von den Espern Shiva und Bismarck erlernen.

Weiteres Auftreten

Kingdom Hearts

In Kingdom Hearts ist Eis ein Zauber, der ähnlich wie Feuer angewendet wird. Im Lauf des Spiels entwickelt er sich weiter zu Eisra und Eisga. Beim Anwenden verschießt man Eiskristalle.

Kingdom Hearts 358/2 Days

In Kingdom Hearts 358/2 Days verschießt man mit Eis einen zielsuchenden Eiskristall, der sein Ziel mehrmals trifft. Bei Eisra schießt man wirbelndes Eis direkt vor sich und bei Eisga schießt man eine schwebende Eiskugel in die Luft, die explodiert, wenn sich ein Gegner darunter befindet. Bei jedem dieser Zauber besteht die Chance, dass der Gegner kurzzeitig gefriert und man mehr Schaden verursachen kann.

Kingdom Hearts II

In Kingdom Hearts II verschießt man einen schnellen und starken Eiskristall.

Kingdom Hearts: Birth by Sleep

Auch in diesem Spiel verschießt man bei Eis, Eisra und Eisga Eiskristalle. Die Zauber lassen sich mit Angriffen und anderen Zaubern kombinieren, so erhält man mächtige Kommandos wie z.B. Frost.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.