Dorgann Klauser (jap. ドルガン・クラウザー, Dorugan Kurauzā) ist ein nicht-spielbarer Charakter aus Final Fantasy V.

Er ist ein kräftiger Krieger, der sein ganzes Leben damit widmet, seine Familie und die Welt zu beschützen. Sein Sohn Bartz ist der Protagonist des Spiels und sieht zu ihm auf, so dass er selbst die Welt bereist. Dorgann bildet zusammen mit Galuf Halm Baldesion, Kelger Vlondett und Xezat Matias Surgate die Krieger der Morgendämmerung, die gemeinsam gegen den Hexer Exdeath kämpften und ihn verbannten. Zur Zeit der Spielhandlung ist Dorgann bereits verstorben und erscheint lediglich in Erzählungen oder Rückblenden.

Aussehen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dorgann bündelt sein graues langes Haar zu einem Pony zusammen. Sein Schnurbart ist ebenfalls grau. Er trägt eine blaue Rüstung und ein lilanen Umhang.

Persönlickeit[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dorgann sorgt sich sehr um die Sicherheit der Welt, weshalb er ein Auge auf Exdeath wirft. Er liebt seine Frau Stella Klauser sehr und reist gerne mit seinem Sohn Bartz die Welt. Dies zeigt wie sehr er seine Familie liebt. Er wird alles mögliche unternehmen, um die Welt und seine Familie zu beschützen. Auch wenn Bartz zu seinem Vater aufschaut und viel Zeit mit ihm verbracht hat, ist Bartz der Ansicht, dass sein Vater ihm etwas verschweigt.

Handlung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Exdeath wird verbannt.

Die Krieger der Morgendämmerung kämpften 30 Jahre vor Spielbeginn gemeinsam gegen Exdeath, konnten ihn jedoch nicht endgültig bezwingen. Deswegen entschlossen sie sich, ihn in einer Parallelwelt zu versiegeln und verbannten ihn dorthin. Dadurch lösten sie eine Zeit des Friedens und Wohlstands aus und wurden dafür gefeiert.

Dorgann empfand es als Notwendigkeit, ebenfalls in die Welt zu reisen, in die sie Exdeath verbannten, damit er über das Siegel wachen konnte. Obwohl ihn seine drei Gefährten abhalten wollten, ließ er sich nicht beirren und zog dieses Vorhaben durch. In der Parallelwelt baute er sich in Lix ein neues Leben auf, heiratete eine Frau namens Stella und zog mit ihr den gemeinsamen Sohn Bartz auf.

Dorgann versuchte, Bartz so gut es geht von der Verantwortung zu bewahren, die ein von den Kristallen ernannter Krieger tragen muss. Dorganns Frau wurde eines Tages schwer krank und starb. Von diesem Moment an zog er ihn alleine auf und brachte ihm seine Kampftechniken bei. Dorgann selbst wurde drei Jahre vor Spielbeginn ebenfalls krank und verstarb. Sein letzter Wunsch war es, dass Bartz möglichst viel reiste und die Welt entdeckte.

Das Bannsiegel schwindet im Verlauf der Handlung tatsächlich und Exdeath kann sich befreien. Er reist zurück in die ursprüngliche Heimatwelt von Dorgann und fährt damit fort, die Menschen zu tyrannisieren. Die Kristalle ernennen die Krieger des Lichts, zu denen auch Dorganns Sohn Bartz gehört, damit sie Exdeath stoppen können.

Als es schlussendlich zur finalen Konfrontation zwischen den Kriegern des Lichts und Exdeath kommt, versucht der Hexer die Krieger ins Nichts zu verbannen, doch dort erscheinen ihnen die verstorbenen Krieger der Morgendämmerung und schenken ihnen mit aufbauenden Worten Mut und Kraft. Exdeath kann anschließend endgültig vernichtet werden und die Welt wird gerettet.

Final Fantasy V
Charaktere
Spielbare Charaktere
Bartz Klauser - Lenna Charlotte Tycoon - Galuf Halm Baldesion - Faris Scherwiz - Krile Mayer Baldesion
Weitere Charaktere
Alexander Highwind Tycoon - Boko - Koko - Syldra - Zok - Jenica - Cid Previa - Königin Karnak - Mid Previa - Stella Klauser - Dorgann Klauser - Kelger Vlondett - Xezat Matias Surgate - Ghido - Gilgamesch - Exdeath - Enuo
Orte
Erste Welt
Schloss Tycoon - Windschrein - Piratennest - Tule - Torna-Kanal - Schiffsfriedhof - Carwen - Nord-Berg - Walse - Turm von Walse - Karnak - Feuergetriebenes Schiff - Bibliothek der Vorväter - Istory - Lix - Crescent - Jachol - Jachol-Höhle - Wüste der wandernden Sande - Gohn - Ronka-Ruinen
Zweite Welt
Schloss Exdeath - Große Brücke - Regole - Unterirdischer Kanal - Mogry-Dorf - Schloss Bal - Quelb - Winddrachental - Schloss Surgate - Gil-Höhle - Ghidos Höhle - Barrieren-Turm - Moore - Wald von Moore
Dritte Welt
Pyramide von Moore - Schloss Kuza - Trugstadt - Inselschrein - Fork-Turm - Großer Tiefseegraben - Istory-Fälle - Phönix-Turm - Interdimensionaler Riss - Versiegelter Tempel
Musik
Original Sound Version - Dear Friends - Piano Collections - Final Fantasy V 5+1 - Mambo de Chocobo
Pirates Ahoy“ - „My Home, Sweet Home“ - „Music Box“ - „Clash on the Big Bridge“ - „The Final Battle
Begriffe
Berufe - Beschwörbare Monster - Chocobo - Das Nichts - Kristalle - Krieger des Lichts - Krieger der Morgendämmerung - Meteorit - Mogry - Monsterfibel - Winddrache - Zwölf Legendäre Waffen
Archiv
Accessoires - Berufe - Bossgegner - Errungenschaften - Gegner - Gegenstände - Rüstungen - Waffen - Zauber - Walkthrough
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.