FANDOM


Dissidia Final Fantasy NT ist ein Beat’em-up, welches vom Team Ninja des Studios Koei Tecmo entwickelt wurde. Es ist eine Portierung eines japanischen Arcade-Spiels, welches ursprünglich ursprünglich unter den Namen Dissidia Final Fantasy auf modifizierter PlayStation 4 Hardware erschien. Es ist das dritte Spiel der Dissidia: Final Fantasy-Reihe und das erste, welches PlayStation Portable erschienen ist.

Es ist zudem der erste Titel der Reihe mit Team-kämpfen, in denen 3 gegen 3 Kämpfer gegeneinander spielen. Die Charaktere werden dabei einer von vier Klassen zugeordnet. Die Kämpfe werden auf dreidimensionalen Arenen ausgetragen, die auf Orte der Final Fantasy Serie basieren.

Das ursprüngliche Arcade-Spiel bekam erst mit einem DLC eine Handlung spendiert. In einem Konflikt zwischen zwei Gottheiten beschwören diese Krieger aus anderen Dimensionen, welche in ihrem Namen für sie zum Kampf antreten. Bei den Kriegern handelt es sich dabei um Charaktere aus dem Final Fantasy Universum.

Später erschien die Dissidia Final Fantasy NT Free Edition, eine kostenfreie Version des Spiels. Mit dieser lassen sich Online- und Offline-Modus mit vier wöchentlich wechselnden Charakteren spielen. Der Story-Modus ist jedoch nicht verfügbar.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.